Anzeige-Nr. 1126447
vom 09.01.2020
84 Besucher

NADAL - Wer zeigt mir die Welt?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol Welpe (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Hundeoase e.V. 
52382 Niederzier

Telefon: 02428802886


Beschreibung
NADAL - noch in Spanien


Rasse: Galgo
Geschlecht: Rüde

Geboren: 11/2019
Größe: 42 cm (Stand 01/2020)

Gewicht: 11 kg (Stand 01/2020)

Kastriert:

Katzenverträglich:

Tierheim: MICHEL RESCUE / Spanien


Der goldige NADAL wurde zusammen mit seiner Mama

und seinen Brüderchen NOEL und PEPÒN in Sicherheit

gebracht. Sie lebten auf der Straße und als sie MICHEL
RESCUE gemeldet wurden, machte sich Cristina sofort

auf den Weg. Zum Glück war es kein Problem die Familie

zu sichern, denn die Mama, die sich rührend um ihre

Kleinen kümmert, ist menschenbezogen und auch die

Kleinen waren gleich zutraulich.



Jetzt sind sie auf spanischen Pflegestellen

und werden liebevoll aufgepäppelt.

Der kleine NADAL ist am Anfang ein wenig

reserviert, aber er ist sehr lieb und anhänglich.



Im März könnte NADAL reisen ...


Wir sind ein eingetragener Tierschutzverein mit eigenem Transporter und allen nötigen Zulassungen und Genehmigungen, der auch für andere Tierschutzvereine Fellnasen aus Spanien nach Deutschland bringt und eng mit einigen anderen Tierschutzvereinen und Tierheimen zusammenarbeitet.

Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich bitte gerne bei uns.

Wir vermitteln die Fellnase mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 330 €.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NADAL - Wer zeigt mir die Welt?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück