Anzeige-Nr. 1127467
vom 11.01.2020
125 Besucher

Bubulenka sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann-Nothilfe e.V. Mudersbach 
57555 Mudersbach

Telefon: 02745/930695


Beschreibung
Name: Bubulenka
Rasse: Mischling
Geboren: ca.2008
Geschlecht: weiblich/kastriert
Größe: 45cm/10kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Kinder: größere
Besonderheit: /
Aufenthalt: Deutschland/52 Aachen

Bubulenka hat ihr ganzes Leben an der Kette verbracht. Irgendwann hat ihre
Besitzerin beschlossen sie nicht mehr zu füttern und ihrem Schicksal zu
überlassen. Dank aufmerksamer Nachbarn kam sie zu uns, ansonsten wäre sie
verhungert. Im Tierheim stellte man einen Gesäugetumor fest und es musste
eine Milchleiste entfernt werden.Nach der OP erholte sie sich gut und
geniesst ihr neues Leben. Die meiste Zeit schläft sie eingekuschelt, denn
die alte Oma liebt es warm und kuschelig. Sie geht noch gerne spatzieren und
wenn sie gut gelaunt ist spielt sie noch mit den anderen Hunden. Manchmal
passiert es wenn sie schläft, dass sie etwas Kot verliert, aber in der Regel
meldet sie sich wenn sie raus muss. Bubulenka sucht ein ruhiges Zuhause, wo
sie noch einmal so richtig verwöhnt wird und wo sie geliebt wird und ihr
schreckliches Vorleben vergessen kann. Vielleicht hat noch jemand ein
Plätzchen auf seiner Couch und in seinem Herzen frei für das alte Ömchen
Bubulenka wird im März in 52.. Aachen auf einer Pflegestelle sein

Infos unter:

Jeanette Otto
Jeanette1.otto@gmail.com
www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bubulenka sucht Zuhause "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück