Anzeige-Nr. 1127776
vom 11.01.2020
72 Besucher

CAOS 10 Monate junger Rüde

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz Team Europa e.V. 
51503 Rösrath

Telefon: 02205-928922


Beschreibung
Caos und sein Bruder Akira wurden nur wenige Stunden nach der Geburt ausgesetzt. Ein kleiner Tierschutzverein in Alicante hat sie sofort aufgenommen und mit der Flasche aufgezogen. Leider fanden sie bisher kein Zuhause für die beiden Welpen-Rüden und brachten sie ins Tierheim Asoka in Alicante, da sie dort bessere Chancen haben, da dieses Tierheim mit einigen deutschen und englischen Organisationen zusammen arbeitet. Beide Jungs sind munter und sehr verspielt. Natürlich auch welpentypisch aktiv und werden große Rüden werden. Sie brauchen ein sportliches Zuhause. Auch sind beide sehr lieb und verträglich mit anderen Hunden.

Caos und sein Bruder sind tolle Hunde, die nach Ihrem schwierigen Start ein schönes Hundeleben verdient haben.

Geboren ca.: 12.01.2019

Größe: ca. 55 cm (gemessen Mitte Juni)

im spanischen Tierheim seit: 17.05.2019

Caos besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt.

Wir vermitteln ihn mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 330,- Euro.

Wenn Sie Interesse an einem unserer Hunde haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Unsere Telefonnummer lautet: 02405-86460 / 02205-928922 / 0176-72900407 / 0171-2323777
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"CAOS 10 Monate junger Rüde"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück