Anzeige-Nr. 1128436
vom 12.01.2020
96 Besucher

Arons Traum: -Zuhause sein-

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

English Pointer (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzadopTiere e.V. 
19258 Sternsruh

Telefon: 0172-2444834


Beschreibung
geboren: * 2009
Größe: ca. 60 cm

Nach Kontakt und menschlicher Gesellschaft dürstender, rundum verträglicher, alter Pointermann, dessen Hoffnung auf Liebe und Zuwendung sich zusehends in Resignation wandelt, auf der verzweifelten Suche nach einem Zuhause.

Aron wurde von seinem Jagdherren verstoßen, entsorgt, weggeworfen wie Müll, vermutlich weil er zu alt, zu krank und deshalb nicht mehr profitabel war. Er hat sein Leben, seine Energien, seine Liebe und seine Gesundheit in diesen Herrn investiert, der mit seiner Verantwortung für den alt gewordenen Hundemann nicht's Besseres anzufangen wusste, als sich ihrer zu entledigen. Aber Aron ist in seiner Menschenliebe unbeirrbar.
Wir haben ihm und den italienischen Tierschützern, die sich derzeit, nach Maßgabe des Möglichen um Aron kümmern, versprochen, dabei mitzuhelfen, den Hundemann auf den rechten Weg nach Hause zu bringen.

Arons bisherige Lebenserfahrungen, insbesondere die, welche er mit Menschen gemacht hat, stehen im krassen Gegensatz zu seiner Wesensart, zu seinem sanft-ergebenen Charakter, der grandiosen Zuneigung, die er freundlichen Zweibeinern entgegenbringt und zu seinen sehnsuchtsvollen Bemühungen um menschliche Nähe und liebevolles Miteinander.

Der alte Herr pflegt weder Eitelkeiten, Animositäten, noch Dominanzallüren. Er kommt gleichermaßen gut mit Artgenossen, egal welchen Geschlechts, wie mit Vertretern der Samtpfotenfraktion aus. Ein wenig 'Familienhundekunde' wird Aron noch nachzuarbeiten haben. Aber für's hundliche Lebensabendsglück ist das ein geringer Einsatz und der sollte ihm nicht schwerfallen.

Aron wurde positiv auf Leishmaniose getestet und unverzüglich dagegen behandelt. Mittlerweile geht es ihm wieder gut, so gut, wie es einem lebenslang vernachlässigten und unter kaum artgerechten Existenzbedingungen ausgebeuteten Jagdhund zu gehen vermag. Damit, dass ihn in absehbarer Zeit altersbedingte 'Zipperlein' plagen werden, ist zu rechnen.
Der Herr Hund zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.

Aron hatte in seinem bisherigen Hundeleben kein Zuhause, das dieser Bezeichnung würdig gewesen wäre. Aber er hat einen Traum in seinem riesengroßen Herzen. Darauf sind freundliche, zugewandte Menschen zu sehen, in deren Mitte sich Aron ihren liebkosenden Händen hingibt. Menschen, deren Alltag Aron teilt, vielleicht zusammen mit weiteren Tieren, deren Nähe und Herzenswärme die Kälte und Unwirtlichkeit für die Zeit, die Aron noch bleibt, unwiderruflich vertreiben. Menschen, die bereit sind, sich jetzt auf die große Liebe einzulassen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Arons Traum: -Zuhause sein-"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück