Anzeige-Nr. 1129367
vom 13.01.2020
129 Besucher

Bocelli sucht ein Zuhause!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Labrador (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVerein Casa Animale 
95482 Gefrees

Telefon: 0170 - 5415272


Beschreibung
Dank der Rettungspatenschaft konnten wir Bocelli aus der Tötungsstation holen. Der liebe Rüde befindet sich nun auf einer Pflegestelle in der Slowakei und hofft so sehr auf ein eigenes Zuhause. Er kann nur noch auf einem Auge sehen, das behindert ihn aber überhaupt nicht. Bocelli zeigt sich anfänglich zurückhaltend und skeptisch. Er braucht hunderfahrene Menschen, die ihm den Freiraum geben den er zur Eingewöhnung brauch. Bocelli sollte nicht zu Kindern!
Bocelli kann nur noch auf einem Auge sehen, ein Auge ist eingetrübt Er ist sehr lieb, freundlich und ein Schatz
Bitte meldet euch!


---
Auch für Bocelli wurde schon die Tötung geplant!
Für uns unfassbar, obwohl wir bereits die ersten Kennel frei gemacht haben und weitere Übernahmen zugesichert haben, sollte dieser arme Tropf getötet werden. Wir sind vor Ort und müssen einfach aus dieser kleinen Tötungsstation in der Slowakei Hunde retten. Die Fotos sind leider schlecht, weil uns selbst das fotografieren untersagt ist. Er hat keinen Rückzugsort. Die verschmutzte Wasserschachtel gibt es noch in seinem Kennel sonst nichts geschweige den Liebe oder Zuwendung. Ein paar Guties durften wir in den Kennel werfen. Bocelli ist alt ca 8-10 Jahre Will man meinen! Sein Leben sollte enden, weil er blind ist und mit der Situation dort nicht zurecht kommt, er hat die Arbeiter dort genervt! Nun ist ein Wunder geschehen! Liebe Menschen haben uns geholfen und Bocelli kann mit einer Rettungspatenschaft den Shelter verlassen, wir freuen uns sehr!
Nun holen wir Bocelli so schnell wie möglich auf unseren Schutzhof nach Deutschland. Wir wissen es wird einen Moment dauern bis er zur Ruhe kommt. Die wollen wir ihm geben bis er seine Menschen gefunden hat. Wenn ihr Interesse an ihm habt und ihm ein neues liebevolles Zuhause geben möchtet, wendet euch bitte an seinen Vermittler Harald Merkel.


Bocelli wird geimpft, entwurmt, kastriert, gechipt, mit einem EU-Heimtierpass nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr vermittelt und reist mit TRACES-Transport.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
" Bocelli sucht ein Zuhause!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück