Anzeige-Nr. 1134458
vom 20.01.2020
106 Besucher

Notfall sehr liebe Bianaca

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Drahthaar Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Tierschutzverein sans frontières e. V. 
79104 Freiburg

Telefon: 0049 1575 44 13 227


Beschreibung
Für Bianca kam Weihnachten etwas früher.
Sie hat einen wunderschönen, warmen Mantel und einige Leckerlis bekommen.
Herzlichen Dank an Frau Bach.

Als ich Bianca ihren neuen Mantel anzog, war ich traurig. Mir wurde bewusst, dass unsere liebe Hundedame Weihnachten NICHT bei lieben Menschen verbringen würde.
Bianca schnüffelte gern an den Leckerlis und fing gleich an zu fressen.
Für Piston ließ sie einige übrig .

Ich hatte einen Kloß im Hals, als ich Bianca mit schwerem Herzen wieder in ihren Zwinger brachte.
Der kalte Betonboden, die kahlen und unfreundlichen Wände brachten mich schon wieder zum Weinen.
Mein einziger Trost war, dass eine Wärmelampe den Zwinger und ihr Igloo etwas aufwärmte.

Bianca braucht dringend ein warmes Körbchen und eine liebe, geduldige Familie. Man muss das Mädchen nehmen wie sie ist und sie ist ein wahrer Schatz, der nur etwas Zeit braucht.

Bitte wo ist ihre Familie bevor es zu kalt wird?

Die liebe Bianca ist leider immer noch sehr schüchtern. Beim Spazieren gehen, geht es schon etwas besser, eine positive Unterstützung hilft dem Mädchen, sich zu entspannen.
Allerdings kommt immer der Punkt, an dem Bianca sich nicht mehr wohl fühlt und zum Tierheim zurück möchte.

Bianca erschreckt sich schnell, ein lautes Geräusch reicht aus und das arme Mädchen möchte flüchten.
Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen, kann man Biancas Vertrauen gewinnen.

Sie ist solch eine liebe Hündin, leider versteht sie die Welt nicht mehr und braucht dringend eine Bezugsperson, an die sie sich anlehnen kann.

Wir haben Angst, dass Bianca den nahenden Winter nicht überstehen wird. Ihr Fell ist zwar schon etwas nachgewachsen, allerdings wird das nicht reichen, um sie vor der klirrenden Kälte zu schützen.

Bianca muss schnellstens aus dem Tierheim, das arme Mädchen braucht ein ruhiges Zuhause mit einem warmen Bettchen und verständnisvollen Menschen. Bitte, wer kann unserem Sorgenkind helfen?


Die sehr liebe 10jährige Bianca wurde im April in einem schrecklichen Zustand abgegeben, weil sie ein Hautprobleme hat ;-(.

Durch einen Pilzbefall hatte die Hündin fast kein Fell mehr.
Mit viel Geduld und Behandlungen wächst jetzt langsam das Fell wieder nach.

Aber Bianca ist immer noch seelisch verletzt. Beim Spazieren gehen merkt man, dass Bianca ausserhalb des Tierheims ziemlich unsicher ist.
Sie würde eigentlich lieber zurück zum Tierheim, lässt sich aber doch zaghaft weiterlocken.
Aber wir denken, dass sie mit jedem Spaziergang sicherer wird.
Sie schaut einen immer an und braucht positive Unterstützung.
Mit Rüden ist Bianca verträglich. Hündinnen und Katzen müssen noch getestet werden.

Diese liebe, ältere Hündin sucht geduldige und liebe Menschen. Hoffentlich muss sie nicht lange warten.

Sie wartet im Tierheim in Vesoul. Das ist im Elsass/ Frankreich, ca. 1,5 Stunde von Freiburg entfernt.
Das Tierheim besteht fast nur aus Freiläufen die teilweise überdacht sind.
Manche Hundde haben nur Kunststoffschalen im Zwinger und sind dem Wetter, der Witterung und der Kälte somit schonungslos ausgesetzt.

Wir sind ein eingetragener deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit hauptsächlich 2-4 Tierheime in Frankreich (Elsass). Die Tiere sind, bis auf die, die es auf eine Pflegestelle geschafft haben oder aus Deutschland stammen, noch in den französischen Tierheimen.


Da wir alle berufstätig sindund die Tierschutzarbeit in unserer Freizeit leisten, können wir Ihre Anrufe leider nicht immer persönlich entgegennehmen. Daher möchten wir Sie bitten, unbedingt eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Festnetznummer auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen, wir rufen dann in jedem Fall innerhalb von einigen Tagen zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie aus Kostengründen nicht auf Ihrem Handy/Mobiltelefon zurückrufen können!
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Notfall sehr liebe Bianaca"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück