Anzeige-Nr. 1134833
vom 21.01.2020
67 Besucher

Perla - Perle des Südens

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmaner Hirtenhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani Maremmani 
06895 Zahna - Elster

Telefon: 0173/2379302


Beschreibung
Perla (geb. ca. 03/2019) braucht dringend unsere und eure Hilfe...

Es waren einmal 2 junge Welpen im Alter von 2 Monaten, die an einem Einkaufszentrum ausgesetzt wurden. Tierschützer haben die beiden Mädchen so gut es ging versorgt, konnten aber keine Platz finden, um sie sicher unterzubringen.
Inzwischen sind die beiden 10 Monate alt. Eine der beiden Schwestern ist vor ca. 4 Wochen plötzlich verschwunden und nun ist Perla, so haben die Tierschützer sie getauft, ganz alleine auf den Straßen rund um das Zentrum unterwegs.
Es ist ein gefährlicher Ort, denn dort geht eine Schnellstraße vorbei. Perla muß dort dringend weg. Auch weil sie bereits von einem anderen streunenden Hund angegriffen wurde.
Perla ist eine seeeehr liebe Hündin, die sich sehr nach Streicheleinheiten sehnt. Die wenigen Momente, die unsere Tierschützer ihr schenken können, saugt sie förmlich auf.
Wir sind überzeugt, daß sie sich schnell in das Leben einer netten Familie eingewöhnen und die Annehmlichkeiten voll genießen wird.

Perla wurde bereits sterilisiert, mußte dann aber aus Platzmangel wieder auf die Straße zurück gebracht werden. Wer läßt sein Herz sprechen und bietet unserer süßen Maus ein Plätzchen an? Auch eine Pflegestelle, um sie besser kennen zu lernen, würde uns und vor allem Perla sehr helfen.

Perla reist natürlich gechipt, geimpft und mit EU-Heimtierausweis- nur wohin ???
Sagen Sie es uns?
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Perla - Perle des Südens"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück