Anzeige-Nr. 1135296
vom 22.01.2020
85 Besucher

Tolle Fandy sucht ihr Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Kesha e.V. 
47137 Duisburg

Telefon: 017684641919


Beschreibung
Name: Fandy
Geschlecht: Weibchen, kastriert
Alter: ca. 1 Jahr
Rasse: Schäferhund-Mischling
Größe: ca. 55-57 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Moskau

Unsere schwarze Schönheit Fandy wurde im Januar 2019 vor dem Tierheim ausgesetzt. Leider werden sehr oft Hunde vor Tierheimen ausgesetzt, denn die Menschen schämen sich, die Tiere direkt an die Mitarbeiter zu übergeben. Diese Menschen möchten schließlich nicht als Versager darstehen. Die einfachste Lösung ist daher das Tier über das Tor des Tierheims zu werfen oder direkt an der Eingangstür anzubinden.

Fandy ist eine ganz tolle und aufgeschlossene Hündin. Sie ist immer sehr freundlich und freut sich im Tierheim über die Besucher. Sie zeigt keine Ängste, sondern sucht immer Kontakt zu den Menschen. Fandy ist altersbedingt natürlich noch verspielt und muss noch viel lernen. Im Tierheim hat sie ihr eigenes Zimmer und kann jederzeit durch eine Klappe nach draußen in den Hof, wo sie auch ihren Bereich hat. Fandy ist mit anderen Hunden verträglich und kennt sogar schon Katzen.

Wir suchen ein liebevolles und aktives Zuhause für Fandy, gerne als Zweithund. Fandy bringt ihr Köfferchen mit viel Liebe und positive Energie mit und wird ihre Familie definitiv bezaubern.

Fandy ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt. Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt. Bei Interesse an Fandy füllen Sie bitte daie Selbstauskunft auf unserer Homepage aus: http://www.tierschutzverein-kesh.de.
Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.
Eigenschaften
für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tolle Fandy sucht ihr Zuhause "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück