Anzeige-Nr. 1135333
vom 22.01.2020
113 Besucher

NANNINO

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
14 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 0170 2388654


Beschreibung

Wer erinnert sich noch an unseren NANNINO? Vor über 9 Monaten haben wir über sein Schicksal - nach einer brutalen Fangaktion - berichtet. Fast 50.000 Menschen konnten wir erreichen und seine dramatische Geschichte wurde über 1.500 Mal geteilt....
Und nun? Nun geht es unserem NANNINO wirklich deutlich besser! Wir haben IHN fast gar nicht wieder erkannt! Er ist inzwischen ein toller und lebensfroher -HUNDEOPI- geworden! Bleibt uns nur noch mit IHM gemeinsam auf seine 2. Chance zu hoffen!

Wenn Sie NANNINO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.








Nannino – er braucht ein kleines Wunder

Nannino wurde vom Hundefänger in die LIDA gebracht und das unter Umständen, die einen erschaudern lassen. Eingefangen mit einer Metallschlinge und da 1 Falle nicht genug war, wurde um diese herum eine 2. Falle aufgestellt, in die der ausgehungerte Maremmano(Mischling) dann auch getappt ist.

DAS wäre noch nicht das schlimmste gewesen.....

Die Moral verpflichtet WENN solche Fallen aufgestellt werden, sie mehrmals täglich zu kontrollieren. Wir wissen nicht, WIE lange Nannino dort drin ausharren musste. Das Resultat war eine große Wunde am Kopf die er sich zugezogen hatte, bei den ständigen versuchen seinem Gefängnis zu entkommen.

Immer noch ist Nannino traumatisiert und verlässt seine schützende Hütte auf der piazza meist nur nachts und nur wenn ihn niemand dabei sieht.

Öffnet man den Deckel, erstarrt der Rüde, möchte im Erdboden verschwinden und lässt jede Berührung über sich ergehen.

Gibt es die Menschen, die diesem geschundenen Lebewesen helfen möchten?

Gibt es die Menschen die Platz, Zeit und keinerlei Erwartungen an Nannino stellen?

Nannino ist am 01.01.06 geboren, nicht kastriert und ca. 60 cm groß. Wenn sie NANNINO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei:

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NANNINO"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück