Anzeige-Nr. 1135663
vom 22.01.2020
56 Besucher

Turi sucht ein liebevolles Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09401 605830


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 03. November 2017
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 55 cm
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: Canile Arzachena

Mitte Dezember, während unserer letzten Sardinientour für 2019, besuchten wir natürlich auch das Canile Arzachena. Man hatte uns schon vorab informiert, dass es wieder einige Neuzugänge gäbe, die wir kennenlernen sollten.

Zu diesen Neuzugängen gehörte auch ein schöner Rüde, der Mitte November, kurz nach unserem November-Besuch, aufgegriffen worden war und nun allein in einer der Quarantäneboxen hockte: Turi. Er freute sich wie verrückt, als wir zu seiner Box kamen, und als wir dann eintraten, drückte er sich sofort an uns. Wolfgang hockte sich zu ihm hin, und Turi legte seinen Kopf auf Wolfgangs Oberschenkel und schaute ihn unverwandt an – als ob er fragen wollte „holt ihr mich jetzt hier raus?“ … Es war sehr berührend. Und natürlich versprachen wir Turi, dass wir alles versuchen, dass er schnellstmöglich das Canile wieder hinter sich lassen kann.

Turi ist durchaus etwas schüchtern – wir wissen aber auch nicht, was er in seinem bisherigen Leben mitmachen musste. Große Hunde wie er leben ja nur selten so in Familien, wie wir das hier kennen und auch für „normal“ halten. Große Hunde wie er müssen meist im Freien leben, oft an der Kette. Und nicht selten ohne den geringsten Schutz vor Wind und Wetter.

Trotz seiner Schüchternheit suchte er aber immer wieder Körperkontakt, genoss es, wenn er gestreichelt wurde. Wir wünschen uns daher, dass wir unser Versprechen, dass wir ihm gegeben haben, bald einlösen können und wir eine richtig tolle Familie für ihn finden, die ihm die Sicherheit und Geborgenheit in einem schönen häuslichen Umfeld gibt und ihn an allen familiären Aktivitäten teilhaben lässt. Möchten Sie Turi dieses Glück schenken?

Wenn Sie sich bewusst sind, dass eine Adoption neben viel Freude auch Arbeit und Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Söllner
Fon: 09401 605830 (ab ca. 19 Uhr)
Mobil: 0179 7742733
E-Mail: karin.soellner@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Turi sucht ein liebevolles Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück