Anzeige-Nr. 1137155
vom 24.01.2020
79 Besucher

wunderschöner Abeni die sensible Seele

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Pointer (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Abeni
Geschlecht: männlich
Rasse: Pointer-Mischling
Geb.: 03/2016
Größe: 48 cm
Kastriert: ja, bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja, älter und verständnisvoll
Handicap: nein
MMT: bei Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: La Linea / Spanien
Abeni, ein wunderschöner Pointer-Mischlingsrüde sitzt ebenfalls im großen Tierheim in einem Zwinger. Er kommt dort sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen wunderbar zurecht. Man merkt ihm aber an, dass er mit der Situation vor Ort nicht glücklich ist. Hunde wie Abeni sind dafür gemacht eine Aufgabe zu haben, einen Menschen zu begleiten und vor allem Gras und Waldboden unter den Pfoten zu spüren, statt Zwingerbeton. Davon kann Abeni im Moment leider nur träumen. Wir möchten aber unbedingt, dass sein Traum wahr wird und suchen deshalb dringend nach einem geeigneten Zuhause für ihn.
Die Pfleger und freiwilligen Helfer die seinen Zwinger besuchen findet Abeni schon spannend. Er weiß nur noch nicht so richtig, was er von ihnen halten soll und ist deshalb erstmal vorsichtig und guckt sich diese merkwürdigen Zweibeiner genau an. Wenn er merkt dass alles ok ist, zeigt er sich freundlich. Er wird seine Zeit brauchen um anzukommen und, zumindest am Anfang, wahrscheinlich auch kein Kuschelhund sein.
Wer möchte Abenis Traum erfüllen und ihm ein tolles Zuhause bieten?
Alle die sich für den hübschen Hund interessieren sollten wissen, dass in ihm ein großer Anteil Jagdhund steckt. Abeni braucht Menschen, die ihn sowohl geistig als auch körperlich auslasten und (vor allem zu Beginn) Rücksicht auf seine sensible Seele nehmen. Wenn Sie Dies können und Abenis Menschen werden wollen, melden Sie sich gern bei seiner Vermittlerin, Abeni kann schon bald ausreisen.
Sollten Sie keinen Hund adoptieren wollen oder können, würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.
Kontakt: Roswitha Ruschmeier
Telefon: 0152 - 24880104
Mail: roswitha.ruschmeier@salva-hundehilfe.de
www.salva-hundehilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"wunderschöner Abeni die sensible Seele"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück