Anzeige-Nr. 1139717
vom 28.01.2020
181 Besucher

SOS Mex, absoluter Notfall ! SOS

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani F.A.I.R. 
51375 Leverkusen

Telefon: 02166 32836


Beschreibung
Mex befindet sich un Ungarn und wird über www.canifair.de vermittelt !
Update 9.12.19
Mex befindet sich auf dem Weg der Besserung !

Immer wieder gibt es diese Fälle, die selbst den langjährigsten Tierschützern und Tierheimmitarbeitern die Tränen in die Augen treiben. Mex, ein aktueller Neuzugang im Tierheim Miskolc, ist so ein Fall. Bei seinem Aussehen stockt einem der Atem !

Mex wurde in einem abgelegenen Dorf gefunden. Er hatte einen Halter, der sich aber offensichtlich überhaupt nicht um ihn gekümmert hat. Man fand ihn buchstäblich in letzter Minute , geschwächt und bis auf die Knochen abgemagert... er war noch nicht mal in der Lage zu stehen.

Mex hat einen gebrochenen Kiefer und eine Verformung des Kopfes , was höchstwahrscheinlich von einem älteren Unfall herrührt. Er wird vermutlich Röntgenaufnahmen benötigen, sobald es sein Zustand zulässt.

Im Moment wird er im Tierheim vorsichtig aufgepäppelt und bereits nach einem Tag konnte er wenigstens aufstehen.

Hier wird nun dringend eine Pflege-oder Endstelle für einen geschundenen Hund gesucht, der in seinem jungen Leben bestimmt noch nichts Positives erlebt hat. Er ist noch nicht einmal 2 Jahre alt ...wir wünschen uns so sehr, dass er bald ausreisen kann, um dann ein ganz neues Leben zu beginnen, bei Menschen die ihn lieben, sich um ihn kümmern und ihn all das Schreckliche, was er erleben musste, vergessen lassen.


Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SOS Mex, absoluter Notfall ! SOS"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück