Anzeige-Nr. 1145535
vom 06.02.2020
36 Besucher

Bartus sucht ein Zuhause / Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Bartus
Rasse: Mischling
Geboren : ca. 2013
Geschlecht: männlich/ kastriert
Grösse: ca.55cm
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden
Kinder: ja
Besonderheiten: nein
Aufenthalt : Polen

Bartus hatte in Polen eine äusserst -wichtige- Aufgabe. Sein Besitzer kettete ihn bereits als jungen Hund auf einem Feld an. Dort sollte er den freistehenden Traktor bewachen. Warscheinlich hätte Bartus für den Rest seines Lebens dort vor sich hin vegetiert. Doch eines Tages entdeckte ihn dort jemand und meldete es dem Tierheim.So kam Bartus dann vor ca. 3 Jahren ins Tierheim und wartet seither dort auf ein neues Zuhause. Wir können nicht verstehen warum er bereits so lange warten muss....ist es das unscheinbare äussere.....entspricht er nicht dem üblichen Schönheitsideal?
Bartus ist ein herzensguter Kerl, keinerlei Aggression steckt in ihm, er liebt alles und jeden. Gerne lässt er sich streicheln und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Er ist gut erzogen, läuft prima an der Leine und auch seine Hundekumpels mag er sehr. Ein toller Hund mit tollem Charakter, der
endlich eine Chance verdient hat.
Bartus ist im besten Alter und seine zweite Lebenshälfte möchte er als geliebtes Familienmitglied verleben dürfen.
Bartus könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen. Dafür braucht er ein Zuhause oder eine Pflegestelle.

Infos unter:
Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de
www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bartus sucht ein Zuhause / Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück