Anzeige-Nr. 1146982
vom 08.02.2020
180 Besucher

Guindilla - zog Kette hinter sich her

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenco (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Guindilla kam Anfang Januar ins Refugium unserer Tierschutzkollegen in Spanien. Als sie gefunden wurde, schliff sie eine Kette hinter sich her, die um ihren Hals gebunden war. Woher sie kam und was sie erlebt hat, können wir wie so oft nur erahnen - vermutlich waren es nicht nur schöne Dinge... auf den ersten Blick wirkt Guindilla wie ein alter Hund, obwohl ihr tatsächliches Alter auf gerade einmal drei Jahre geschätzt wird.

Ihre Pfleger beschreiben Guindilla als liebe, freundliche Hündin, die jede Streicheleinheit sehr genießt. Auch mit ihren Artgenossen verträgt sie sich gut, egal ob Rüde oder Hündin. Rassebedingt wird Guindilla sicherlich Jagdtrieb haben und einiges an Bewegung brauchen, wenn sie erst einmal in ihrem Zuhause -angekommen- ist.

Suchen Sie genau so eine Begleiterin für Ihre täglichen langen Spaziergänge in der Natur, um hinterher gemütlich auf dem Sofa zu kuscheln? Jagdtrieb und Schleppleine sind für Sie keine Fremdwörter? Dann melden Sie sich bei Guindillas Ansprechpartnerin!


Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie hier:

Bitte kopieren Sie folgenden Link:

https://hundepfoten-in-not.de/infothek/pflegestelleninformation/

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

geb. ca. 01/2017
Schulterhöhe: ca. 65 cm / 18 kg

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.

Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Annika Rink
Email: rink@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0176 - 72592260
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Guindilla - zog Kette hinter sich her"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück