Anzeige-Nr. 1150273
vom 13.02.2020
349 Besucher

Amos - unschuldig im Tierheim

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6-7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHopscotch Tierhilfe e.V. 
14532 Stahnsdorf

Telefon: 030-80580657


Beschreibung
Amos ist erst seit kurzem in unserem Partnertierheim. Er ist ein lieber kleiner Hund, neugierig, freundlich und artverträglich. Inmitten der vielen Hunde fühlt er sich nicht sonderlich wohl und zieht sich daher gerne auf sein Plätzchen zurück. Amos würde gerne zeitnah umziehen, am liebsten zu ein paar gerne auch getrost älteren Menschen mit ebenerdigem Zugang zu einem kleinen Garten oder dergl. - wer hätte denn ein Körbchen frei für den kleinen Fratz? Natürlich sind auch andere Formen der Haltung möglich - Hauptsache, jemand meint es gut mit dem kleinen Hund und gibt ihm die zweite Chance auf ein neues Leben mit Garantie auf Bleiberecht für immer.
Amos ist doch ein echt toller Typ, bildschön, dabei verträglich und ein bißchen schüchtern ggü. Menschen, damit sollten neue Menschen doch gut klar kommen und ihn weiter fördern können. Amos sollte auch eine liebe Familie finden, für die er -der größte- ist. Natürlich braucht er - wie fast alle diese ehemaligen Streuner - noch ein Stück weit eine hündische Ausbildung, muss Kondition aufbauen und seine Muskeln trainieren. Das wird spielend erreicht durch die täglich sich steigernden Hunderunden. Ein gutes Hundefutter, Liebe, zeit und Geduld erbringen weitere gute Resultate und erleichtern beiden Seiten das Zusammenwachsen.
Na, neugierig geworden? Dann melden Sie sich bitte.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Amos - unschuldig im Tierheim"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück