Anzeige-Nr. 1151306
vom 14.02.2020
92 Besucher

Freundl.junge Hündin DORINA, 40 cm groß

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierRettung Ausland e.V. 
47821 Krefeld

Telefon: 0173-9500460


Beschreibung
Dorina (geb. 11.04.2019) ist eine freundliche junge Hündin, sie ist knapp 40 cm groß.
Mit Artgenossen ist sie gut verträglich, aber Menschen liebt sie ganz besonders.
Hier haben wir ein Video von ihr: https://youtu.be/5PNObKeRUzI
Man fand sie im Februar an einer ganz kurzen Kette an einen Baum angebunden, an der sie sich nicht hinsetzen konnte! Sie hatte keinen Wetterschutz, kein Wasser und kein Futter, war völlig abgemagert und in großer Not. Der Besitzer war wegen Tierquälerei angezeigt worden; unten ein paar Fotos vom Fundort.
Es wurden auch 2 Welpen von dort mitgenommen und scheinbar war auch sie schonmal trächtig gewesen.
Nun ist sie in der Auffangstation und sucht ganz besondere Menschen, die nicht nur ihre Schnheit lieben, sondern sich auch bewusst sind, was ihre Vorgeschichte bedeutet, nämlich möglicherweise eine längere Eingewöhnungszeit: Dorina hat bisher kaum Umwelterfahrungen machen können. Sie hat nie in einem Haus gelebt. Sie hatte noch nie Menschen, zu denen sie gehört hat, und die sie auch mal alleine lassen mussten. Sie hat sicher Angst, nicht genug Futter und Wasser zu bekommen, möchte das vielleicht nicht hergeben und schon gar nicht teilen. Sie kennt kein Spielzeug und weiß nicht, dass nicht alles, was sie findet, ihr gehört. Im Prinzip muss sie alles wie ein Wepe lernen.
Sie steht deutlich im Typ eines Jagdhundes. Ihre Figur und Farbe gleciht einer Ungarischen Bracke, auch wenn sie deutlich kleiner ist. Wahrscheinlich hat sie noch keine Jagderfahrungen gemacht, aber man sollte mit Jagdtrieb rechnen. Hier wäre dann Anti-Jagd-Training angesagt und man sollte akzeptieren können, dass sie erst einmal (und vielleicht auch langfristig) an der Schleppleine laufen muss.
Wir sehen Dorina also eindeutig bei Jagdhund-Fans, die bewusst einem Tierschutz-Hund ein Zuhause geben wollen.
Sie würde komplett geimpft, gechipt und entwurmt nach Deutschland reisen und wäre auch kastriert.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Freundl.junge Hündin DORINA, 40 cm groß"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück