Anzeige-Nr. 1151377
vom 15.02.2020
25 Besucher

Fina - sucht ihre Menschen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKörbchen gesucht 
53909 Zülpich

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Fina (Moana)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren geschätzt: 10/2018
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 60-65 cm
Herkunft: Tierheim bei Moana
Aufenthaltsort: Spanien
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Fina ist groß. Größer, als sie auf den Fotos aussieht. Zwischen 60 und 65 cm beträgt ihre Schulterhöhe. Damit geht sie mir fast bis zum halben Oberschenkel. Guten Gewissens könnte ich also behaupten, daß sie ein „richtiger Hund“ ist.
Könnte ich.
Wenn… Ja, wenn sich Fina nicht für einen Winzling halten würde. Ständig versucht sie einem auf den Arm zu krabbeln. Das paßt einfach nicht (mehr). Aber das will sie so nicht richtig einsehen.
Vielleicht ist Fina genau deshalb ausgesetzt worden. Wegen ihrer Größe. Ende 2018 als Welpe angeschafft, geherzt, geknuddelt, viel herum getragen… war sie dann kurze Zeit später kein Schoßhündchen mehr. Also weg damit.
So hockt sie jetzt hinter Gittern und weiß nicht, wie ihr geschehen ist.
Fina leidet im Tierheim. Sie hat Streß, der ihr auf den Magen schlägt. Sie ist unruhig und sehnt sich zurück zu der Zuneigung, die sie als Welpe erfahren hat.
Die Menschen, bei denen sie leben durfte, können so ganz schlecht nicht gewesen sein. Fina hat keine Scheu gegenüber uns Zweibeinern. Und mit Vierbeinern ist sie prima verträglich. Die Hundesprache hat man ihr also beigebracht. Von daher könnte Fina sowohl zu einem Rüden, als auch zu einer Hündin ihres Kalibers vermittelt werden.
Aber vielleicht ist sie lieber Einzelhund. Denn wenn sie sich auf den Schoß quetscht, ist es da wirklich voll. Ein zweiter Hund paßt da nicht auch noch dazu.
Mit Kindern hat Fina ebenfalls kein Problem. Allerdings sollten die Kids der Familie schon eine gewisse Standfestigkeit haben. Denn Fina kann durchaus „umwerfend“ sein. Aber sie meint es nicht böse. Sie weiß bloß nicht wohin mit all ihrer Liebe. Dann dann schon mal ein Mißgeschick passieren.
Was Fina außer die Nähe zum Zweibeiner noch wichtig ist, ist Bewegung. Die langen Beine wollen gestreckt werden. Ausgiebige Gassirunden über Stock und Stein, durch Feld und Flur und Wald stehen täglich auf dem Stundenplan. Nur mit einer Runde um den Block ist Fina nicht zufrieden. Sie ist also ein Hund für Menschen, die sich gerne draußen bewegen. Auch wenn das Wetter mal nicht ideal ist. Da muß dann die richtige Kleidung her. Für den Zweibeiner versteht sich. Fina selbst ist wasserfest.
Und kastriert und geimpft und gechipt ist sie auch. Oder anders formuliert: Auf ihr neues Leben ist sie medizinisch bestens vorbereitet.
Damit ist eigentlich auch schon alles über Fina gesagt. Sie hat keine Macken, keine Haken und das berühmte Kleingedruckte wird leer bleiben.
Fina ist einfach eine freundliche, unkomplizierte Hündin, die gerne ausgiebig spazieren geht und gerne mit ihrem Menschen auf dem Sofa kuschelt.
Ist es das, was Sie suchen.
Haben Sie ein großes Körbchen frei, das sie Fina zur Verfügung stellen möchten?
Dann schreiben Sie mir. Mein Name ist Steffi Ackermann. Ich lebe in Zülpich (30 Minuten südlich von Köln) und besuche Fina regelmäßig im Tierheim. Außerdem organisiere ich ihre Reise.
Wenn Sie mir schreiben, erzählen Sie doch bitte ein bißchen was über sich: Wer Sie sind, wer noch alles zum Rudel gehört und wie Fina bei Ihnen leben würde. Diese „Rudelbeschreibung“ schicken Sie an die info@koerbchen-gesucht.de
Ich freue mich darauf von Ihnen zu lesen.

Auf der Homepage www.koerbchen-gesucht.de werden viele „allgemeine Fragen“ beantwortet. Außerdem ist der Vermittlungsablauf ausführlich geschildert. Sie finden weitere Fotos, Videos, Infos zum Thema Gesundheit, Berichte über das Tierheim in Spanien, und, und, und…

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fina - sucht ihre Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück