Anzeige-Nr. 1151445
vom 15.02.2020
182 Besucher

MAGYI - Notfellchen sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mudimischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundehilfe Bakony e.V. 
31535 Neustadt

Telefon: 015117640590


Beschreibung
MAGYI (Notfall)

Mudimischling
Hündin
geb. ca. Mitte 2017
Schulterhöhe ca. 43 cm

Die arme Magyi ist eine wunderschöne Hündin, die im Tierheim landete, vermutlich, weil sie Blutgerinnungsstörungen hat. Sie ist, wie man so sagt: ein Bluter, wie es auch bei Menschen vorkommt.

Das tut uns so leid, weil sie auch wirklich eine ganz entzückende, sehr verschmuste und liebevolle Hündin ist, die gerne aktiv spielt, aber eben nicht so toll toben darf wegen des Verletzungsrisikos.
Sie ist absolut verträglich mit anderen Hunden und liebt Menschen über Alles.
Das Tierheim ist für sie eine ganz schlimme Situation und auch den Mitarbeitern dort geht es ans Herz, weil sie nie wissen, ob sie sich im Zwinger mit den anderen Hunden (Platzprobleme), nicht
verletzt.

Wir suchen für dieses Notfellchen ein Zuhause, wo sie lieber Einzelhund ist und ihr ganzes Herz an die Menschen verschenken darf. Die neue Familie sollte sich bewusst sein, dass auch kleine Verletzungen
dem Tierarzt gezeigt und behandelt werden müssen und dass man auf dieses Kleinod besonders aufpassen muss.
Trotzdem hoffen wir so sehr, dass sie ihre Menschen findet, die sie so nehmen, wie sie geboren wurde. Sie kann ja Nichts dafür.....und hat soviel Liebe und Freude zu verschenken.

Magyi wird nach Absprache mit der Tierklinik kastriert, gechipt, geimpft, mit EU-Pass und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MAGYI - Notfellchen sucht Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück