Anzeige-Nr. 1153878
vom 18.02.2020
59 Besucher

Edmund, träumt vom liebevollen Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingsrüde (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTraurige Hundeherzen e.V. 
27478 Cuxhaven

Telefon: 04202/9884599


Beschreibung
Edmund

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : ca. 2017 geboren
Größe : ca. 48 cm

Verhältnis zu Männern: gut
Verhältnis zu Frauen: gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Hallo ihr Lieben, ich bin der Edmund, ein bezaubernder mittelgroßer Mischlingsbub mit 100% Wiedererkennungswert .
Mit dem imposanten Namen Edmund habe ich zum ersten mal in meinem jungen Leben so etwas wie ein kleines Stückchen Würde und Anerkennung bekommen, eine eigene Persönlichkeit. Natürlich können wir uns vielleicht später auch mal auf die Variante -Eddy- einigen
Aber was kann ich dir nun über mich erzählen? Ich bin schneeweiß, trage mein Fell in einem sehr sportlichen kurzen Look und habe ganz leicht hellbraune Einfärbungen.
Dazu dunkle Knopfaugen und eine dicke schwarze Nase, tolle Dreiecksohren. Bislang habe ich eine angenehme Größe erreicht, vielleicht kommen noch ein, zwei Zentimeter dazu.
Vom Körperbau bin ich eher kompakt und sportlich, liebe es zu laufen und zu spielen.
Mit meinen anderen Hundekumpels vertrage ich mich super gut. Aber die Zweibeiner hier im Tierheim... der Hit. Streicheleinheiten hinter den Ohren, Bäuchlein kraulen und dazu liebevolle Worte... ich schmelze wie Eis in der Sonne und kann gar nicht genug davon bekommen.
Natürlich kann ich noch nicht so alles vom großen Hunde 1X1, was man in eurer Welt beherrschen sollte, aber wie heisst es so schön: Jung, neugierig und lernwillig.

Meine Geschichte :

Tja, was soll ich erzählen. Bislang durfte ich noch nicht wirklich das Leben kennen lernen, geniessen und wie ein glücklicher Jungspund über Wiesen und Felder flitzen ....
Ich lebte mit meiner Mama unter ganz schlimmen Umständen, ohne menschliche Begleitung, ohne schützendes Dach über dem Kopf und fast ohne Futter und Wasser. Jeden Tag kämpften meine Mama und ich ums bloße Überleben, immer in der Angst, verjagt oder verletzt zu werden, schlimmstenfalls eingefangen und in die Tötung gebracht zu werden.
Nun geht es uns aber gut. Hier im Tierheim, wohin wir von Tierschützern gebracht wurden, kann uns nichts mehr passieren, haben wir endlich genügend zu fressen und könne diese schrecklichen Erfahrungen nun endlich hinter uns lassen.
Nun hoffe ich natürlich ganz dolle, daß sich eine Familie dort draussen an den Bildschirmen in mich verliebt und mich adoptiert. Jeden Abend schlafe ich mit diesem Traum in meiner kleinen Hütte ein...


Was ich mir wünsche :

Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als ein liebevolles Zuhause. Gerne bei aktiven Menschen mit einem eigenen Garten, wo ich mich auch mal richtig austoben kann.
Ich möchte endlich Liebe , Geborgenheit und Wärme empfinden und mein Leben nun richtig geniessen, meine verlorene Kindheit nachholen. Ansprüche stelle ich doch gar keine sooo großen...
Ein kuscheliges Plätzchen, Streicheleinheiten, liebe Worte und Beschäftigung. Vielleicht gehen wir ja auch gemeinsam zu einer Hundeschule und ich lerne alles , was ich in deiner Welt so wissen sollte.

Suchst du genau so einen Schatz wie mich? Dann melde dich doch bitte bei meinem Vermittlungsteam, die dir gerne noch weitere Informationen zu mir geben. Dann könnte ich auch schon bald zu dir kommen.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Edmund, träumt vom liebevollen Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück