Anzeige-Nr. 1156700
vom 23.02.2020
1191 Besucher

Gaia - die wachsame Schönheit

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

--- (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Beschreibung
Hallo ihr lieben Zweibeiner da draußen!

Ihr seid hundeerfahren, lebt in einem freistehenden Haus mit eingezäuntem Garten und sucht nicht einfach irgendeinen Hund, sondern einen ganz besonderen Charakter? Dann seid Ihr bei mir ganz richtig, denn ich, die kleine Gaia, bin ein wunderschönes Mischlingsmädchen im zarten Alter von 5 Monaten und ganz, ganz dringend auf der Suche nach meiner Familie fürs Leben!

Ich bin aktuell noch recht klein, werde später aber vermutlich einmal zu den großen Hunden zählen. So ganz genau kann man das vorher aber nie sagen. Ich bin junghundetypisch verspielt, freundlich und durfte leider noch nicht so viel kennenlernen. Deshalb freue mich sehr darauf, von meiner neuen Familie alles erklärt zu bekommen, was man als Haushund so wissen muss. Im Umgang mit meinen Menschen zeige ich mich auf jeden Fall schon sehr freundlich und schmusebedürftig. Auch die schon größeren Kinder habe ich direkt in mein Herz geschlossen und kuschle wahnsinnig gern mit ihnen. Neue Menschen beäuge ich hingegen erstmal sehr skeptisch und überzeuge mich erstmal davon, dass diese keine Gefahr für mich bedeuten. Hier brauche ich also noch etwas mehr Sicherheit im Umgang. Ich bin aber generell wohl eher der Typ Hund, der zum Glücklichsein einfach nur seine Bezugspersonen braucht und diesen dafür eine absolut treue Gefährtin fürs Leben ist.

Von meinen Artgenossen kann ich nur schwärmen! Sie sind wunderbare Spielgefährten, Begleiter und Lehrer zugleich. Niemals würde es mir einfallen Streit mit ihnen anzufangen, sei es nun für Futter oder um ein Spielzeug zu verteidigen. Ein Leben als Zweithund würde mir deshalb super gut gefallen! Wie ich mit anderen Tieren wie z.B. Katzen klarkommen würde kann ich leider nicht sagen, da ich diese noch nicht kennenlernen durfte. Bisher zeige ich mich aber so freundlich und frei von Jagdfieber, dass man es sicherlich einmal ausprobieren könnte.

Wichtig zu wissen ist auf jeden Fall, dass sich in meine Ahnengalerie vermutlich ein Herdenschutzhund mit eingeschlichen hat, so dass ich in besonderem Maße klare Regeln, liebevolle Konsequenz und viel Beschäftigung brauche. Erziehung funktioniert bei uns Herdenschutzhunden nur auf Augenhöhe, du musst dir meine Gunst also verdienen. Kadavergehorsam ist mir fremd. Ich brauche also Menschen, die mir den Raum bieten, den ich brauche und mit einem wachsamen Charakter umzugehen wissen. Die in sich ruhen und sowohl Geduld, Toleranz, Humor, als auch eine Menge Liebe in sich tragen. Erkenne ich Unsicherheiten, fühle ich mich sonst eventuell gezwungen, das Zepter zu übernehmen, Entscheidungen selbstständig zu fällen und zu handeln. Habe ich aber erst meinen Herzensmenschen gefunden, der mit mir umzugehen weiß, dann bin ich die beste Partnerin, die man sich nur wünschen kann!

Ich wünsche mir deshalb ein liebes, hundeerfahrenes, souveränes und geduldiges Zuhause, in dem ich an die Pfote genommen werde, um die Welt zu entdecken und eventuell vorhandene Unsicherheiten ablegen zu können. Da ich mich als Hundekind natürlich sehr gern an anderen Fellnasen orientiere, wäre ein Ersthund in meinem zukünftigen Zuhause herzlich willkommen, bei einer Vermittlung als Einzelhund sind regelmäßige Hundekontakte ganz wichtig für eine gute Sozialisation.

Bitte seid euch auch bewusst, dass ich das Hunde-ABC wie jeder Junghund noch weiter perfektionieren muss. Doch ich mache bereits ganz tolle Fortschritte. So kann ich inzwischen problemlos Treppen steigen, kenne auch schon die ersten Grundkommandos, kann gut an der Leine laufen und fahre gern im Auto mit. Selbst das Alleinebleiben im Rudel klappt bereits prima, worauf man in meinem Alter wirklich stolz sein kann! Und auch das letzte Fach „Stubenreinheit“ werde ich schon bald in Perfektion beherrschen, da bin ich mir ganz sicher!

Also… Habt Ihr Euch bereits in mich verliebt und großes Interesse daran mich kennenzulernen? Dann meldet Euch schnell! Ich kann es gar nicht mehr erwarten meine Familie endlich kennenzulernen! Eure Gaia

Gaia ist circa 5 Monate alt, 40 cm groß und wiegt 10 kg. Ausgewachsen wird sie vermutlich einmal zu den mittelgroßen bis großen Hunden gehören. Sie wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 320 EUR mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gaia - die wachsame Schönheit"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück