Anzeige-Nr. 1173172
vom 17.03.2020
48 Besucher

Tara möchte die Welt erobern

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21 81 93 48


Beschreibung
ara

Hündin
Rasse: Mischling
Farbe: tricolor ( schwarz- weiß- braun)
Alter: geb.ca.April/ Mai 2019
Größe: 46 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Cazorla, Spanien

Tara ist eine -Herzensbrecherin-.
Mit ihrem Charme, hat sie in den 2 Monaten die sie nun im Tierheim von Cazorla ist, alle Helfer um die Pfote gewickelt.
Zusammen mit ihrem Bruder wurde sie als winziges Hundebaby in einem Olivenhain gefunden -
ganz offensichtlich hatte man die beiden dort
- entsorgt-.
Der kleine Rüde hat leider nicht überlebt, aber Tara konnte von ihrer Pflegefamilie aufgepäppelt werden.
Nachdem sie- entwöhnt-, kräftig genug und durchgeimpft war, zog sie ins Tierheim um.
Und dort ist sie ein richtiger Sonnenschein - hat es allerdings auch faustdick hinter den Ohren.
Sie ist ausgelassen, verspielt und immer -zu allen Schandtaten bereit-.
Sie liebt es mit ihren Hundekumpels und -kumpelinnen zu spielen, und über das Gelände zu flitzen.
Gerne werden auch die älteren Semester ein bißchen - herausgefordert- , Futter stibitzt oder Spielzeug verschleppt - sprich unsere Tara ist ein ganz normales, sehr aufgewecktes Hundekind, dass mit Feuereifer seine Welt erkundet und seine Grenzen auslotet.
Menschen findet sie toll - egal welchen Alters.
Tara genießt es, wenn ihr von ihnen das Bäuchlein
gekrault oder sie ausgiebig gestreichelt wird.
Da Tara auf ihrer Pflegestelle von einer ganzen Katzenhorde umgeben, aufgewachsen ist, hat sie auch mit dieser- Spezies- absolut kein Problem.
Sie kennt es im Auto mitzufahren und scheint es zu mögen.
Bevor sie ins Tierheim umgezogen ist, war sie auf ihrer Pflegestelle stubenrein.
Ansonsten hat sie noch nicht besonders viel Erziehung- genossen- und noch keine Ahnung vom
-Hunde- 1x1-.
Gassi gehen an der Leine und die Grundkommandos
müsste ihr jetzt eigentlich beigebracht und mit ihr geübt werden.
Dafür fehlt im Tierheim aber leider meist die Zeit - und die Ruhe -
und Spaziergänge ausserhalb, sind auch eher selten.
Tara ist ein sehr bewegungsfreudiges Mädel, dem viel Auslauf sicher sehr gut täte -
aber auch geistig gefordert zu werden, wäre wichtig für sie.
Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn unsere Tara ganz schnell ihre(n) Menschen findet, der/die ihr alles beibring(t)en, was Hund so können sollte -
je früher sie ein Zuhause findet und eine Familie bei und mit der sie ihr restliches Hundeleben verbringen kann, desto besser.
-Couchkartoffeln- sollten ihre Menschen nicht sein, aber ansonsten würde sich überall wohlfühlen, wo sie mit viel Geduld und Liebe - und einer guten -Portion Konsequenz-erzogen wird,
und die Welt - und Herzen -erobern darf.
Wer unserer Tara das bieten kann, bekommt unter Garantie eine freundliche, kluge, lustige und liebenswerte Begleiterin für's Leben.

Tara ist bei Ausreise gechipt, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.


Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tara möchte die Welt erobern"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück