Anzeige-Nr. 1187778
vom 11.04.2020
336 Besucher

Domenico

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzLeben für Streuner e.V. 
61118 Bad Vilbel

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
In den Wahnsinn getrieben!

Was die Isolation eines Hundes in einem italienischen Canile anrichtet, zeigt die Geschichte von Domenico...

Domenico war lange Zeit ein freier Hund, zwar ein Streuner...aber FREI! Wenn die Touristenzeit in Italien begann, folgte er gerne den Menschen, wurde gefüttert und bekam immer mal wieder Zuwendung. Aber leider, sobald sich Menschen an der Anwesenheit eines Streuners wie Domenico stören und das Vetamt informieren, sind die Tage in Freiheit gezählt.

Domenico wurde in ein Canile gebracht, eingesperrt in eine kleine, kahle Betonzelle. Es dauerte nicht lange und Domenico zerbrach. Er begann mit stereotypischem Verhalten und biß sich immer wieder in seine Hinterpfote. Unsere Tierschützer erfuhren von seinem Schicksal und von der schrecklichen Nachricht, dass man die Pfote im Canile amputieren wollte, da sich mittlerweile ein Tumor entwickelt hatte.

Es wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt um Domenico zu befreien und somit kam er als erstes auf eine private Pflegestelle. Unser Tierarzt operierte den Tumor erfolgreich und Domenico konnte im Oktober 2019 nach seiner Genesung auf das Oasi Nuova Vita umziehen.

Domenico ist ein sehr menschenbezogener, ausgeglichener Hund. Innerhalb des Geheges lebt er mittlerweile mit Sole, Luna und Tanya zusammen und ist mit ihnen verträglich. Leider zeigt er sich bisher mit Rüden im großen Rudel nicht verträglich und ist daher in seiner Freiheit eingeschränkt.

Daher ist Domenico ein absoluter Notfall, denn wer Schäferhunde kennt, weiß wie wichtig ihnen eine feste Bezugsperson ist. Seit Domenico aus dem Canile gerettet und operiert wurde, zeigte sich sein stereotypisches Verhalten immer weniger und tritt aktuell gar nicht mehr auf.

Aufgrund der Rudelhaltung auf dem Oasi Nuova Vita, gibt es dort keine Katzen und ein Verträglichkeitstest kann vorab nicht durchgeführt werden. Letztendlich sind diese Test in einer Auffangstation auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze sowie Erfahrung der zukünftigen Adoptanten abhängig ist.

Für jeden Hund, der durch eine Adoption das Oasi Nuova Vita verlässt, kann ein weiterer Notfall aufgenommen werden.

Weitere Informationen:

Alter: geb. 2014
Größe: ca. 65 cm
gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, Mittelmeercheck, EU Pass, Ausreise nach den gesetzlichen Tracesbestimmungen
Patenschaft: Paten gesucht
Schutzgebühr: 390,-- Euro einschl. Transport
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: Leben für Streuner e.V.
Partnertierheim: Oasi Nuova Vita, vertr. durch Leben für Streuner e.V.

Email: adoption.italien@gmx.de

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage:

www.leben-fuer-streuner.com
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Domenico"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück