Anzeige-Nr. 1193897
vom 21.04.2020
304 Besucher

Pico seine Familie hat ihn nie geliebt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Bodeguero (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04162-9129330


Beschreibung
Am 20.6.2018 wurde uns Pico von seiner Familie gebracht. Sie fanden ihn einst im Alter von gerade mal 4 Wochen in einem Müllcontainer. Seine Besitzer haben kein Geld und obwohl sie vom ersten Moment an merkten, dass Pico nichts hörte, brachten sie ihn nie zum Tierarzt. Wofür auch!!! Als er ein Jahr alt war, begann er starke und lang andauernde Epilepsie-Anfälle zu bekommen – mehr als 30 Minuten lang. Aber auch da wurden wir niemals um Hilfe gebeten und wir wussten nicht einmal, dass es dieses arme Tier überhaupt gibt. Vor kurzem schenkte ihnen jemand einen weiteren Hund, einen gesunden und nun ... wollen sie Pico nicht mehr. Sie gaben ihm in all der Zeit nicht einmal einen Namen. Aufgrund seiner gesundheitlichen Probleme kann er nicht im Tierheim leben. Er befindet sich jetzt in einer Pflegestelle, wo er perfekt mit anderen Hunden und Katzen zusammenlebt. Nach einer Untersuchung des Tierarztes bekommt er nun alle 12 Stunden eine Tablette Fenobarbital und es geht ihm gut damit. Man müsste eine Computertomografie machen, um festzustellen, was die Anfälle auslöste. Wir versuchen gerade Geld dafür zu sammeln. Pico ist zu jedermann sehr, sehr verschmust, auch zu Fremden. Der Arme hatte kein Glück mit der Familie, die ihn fand ... aber nun möchten wir, dass er eine wahre Familie findet, die ihn liebt und ihn niemals mehr hergibt. Wenn Ihnen die Geschichte von dem Kleinen zu Herzen geht und Sie die Familie sein möchten, von der Pico träumt, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns. Viel Glück, süßer Pico !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Bodeguero-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 30.10.2012
Grösse: 36 cm Schulterhöhe
Gewicht: 7 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Taubheit und Epilepsie

( Araceli )

Möchten Sie Pico bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr – nach Absprache
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pico seine Familie hat ihn nie geliebt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück