Anzeige-Nr. 1197973
vom 29.04.2020
483 Besucher

Kodi sucht ein Zuhause / Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. 
67549 Worms

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Kodi
Rasse: Mischling
Geboren: ca.2010
Geschlecht: männlich
Größe: klein
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder: größere Kinder
Besonderheit: Blind
Aufenthalt: Polen

Kodi hatte kein schönes Leben in Polen. Viele Jahre hing der kleine Kerl an der Kette und sollte zum Schluss eine Baustelle bewachen. Nachdem er nun älter wurde und seine Sehkraft verloren ging, hat man ihn kurzerhand mitsamt seiner Kette entsorgt und einfach ausgesetzt.
Nun lebt er im Tierheim und zeigt sich dort als ruhiger und verträglicher Senior. Kodi weiss seine Ruhe zu schätzen und er wäre sicher ein toller Begleiter für ältere rüstige Menschen, die es auch eher gemütlich lieben.
Mit seiner Blindheit kommt er gut zurecht und er kann gerne auch Zweithund werden. Kodi geht sehr gerne spazieren und möchte all das nachholen was er in seinem Leben versäumt hat. Endlich Gras unter den Pfoten spüren und schnüffeln können und danach eine Schmusestunde.
Das ist das Größte für Kodi. Wir hoffen, dass er nochmal ein liebevolles Zuhause findet und nun seinen Lebensabend nicht noch im Tierheim verbringen muss.

Kodi könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen. Dafür braucht er ein Zuhause oder eine Pflegestelle.

Infos unter:
Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de
Eigenschaften
kinderlieb, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kodi sucht ein Zuhause / Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück