Anzeige-Nr. 1198430
vom 30.04.2020
129 Besucher
Hinweis von "Hundeschnauzen in Not e.V.":
Wir erhalten wieder TRACES für unsere Hunde ! Das bedeutet, unsere Hunde dürfen wieder, trotz Corona, regelmässig aus Spanien mit unserem Auto anreisen !!! Transport Daten : 23.5. 30.5. 6.6. 19.6 und geplant 24.7.

BABS su. liebev Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Sabueso Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundeschnauzen in Not e.V. 
66333 Völklingen

Telefon: 01525 5850725


Beschreibung
Geburtsdatum: 8-2016
Größe: 45-50cm (langer Körper, kurze Beine)
Beschreibung:
Babs ist ein freundliches, fröhliches Mädchen von ungefähr 3,5 Jahren. Sie wurde gefunden und in unser spanisches Tierheim ARCA gebracht, daher wissen wir nichts über ihre Vergangenheit.

Sie hat sicherlich eine Art Sabueso in sich, eine Rasse, die zu den rennenden und schwitzenden Hunden gehört, möglicherweise mit Basset. Sabuesos sind Hunde mit einer großen Ausdauer, die viel Bewegung benötigen.

Im Gehege ist sie sozial mit anderen Hunden, sie spielt gerne mit ihnen, kann sich aber auch nur mit einem Stock oder Ball amüsieren. Sie ist nett zu Menschen und kommt gerne und kuschelt sehr gerne.

Babs wurde positiv auf Leishmaniose getestet, sie erhält Medikamente dafür und sie ist lediglich TRÄGER dieser Erkrankung . Bei regelmäßiger Kontrolle und angemessener Behandlung können Hunde damit sehr alt werden.

Update 3/2019: Während unseres Besuchs im Tierheim haben wir Babs wieder getroffen. Im Gehege ist Babs eine wunderbar ruhige Hündin, die sich nicht um die anderen Hunde kümmert, die mit einem Ball spielen. Babs würden lieber kommen und mit Dir kuscheln und kuscheln. Es ist ein sehr sanfter und freundlicher Hund, eine schöne und ausgeglichene Hündin.

Wir nahmen sie auch mit auf einen Spaziergang vor dem Tierheim. Sie geht gut und ruhig durch die anderen Zwinger, wo die anderen Hunde am Zaun bellen. Einmal außerhalb des Tierheims roch sie alles und jedes und ihre Nase war ständig auf dem Boden. Ein neuer Besitzer muss daher einen gewissen Jagdinstinkt berücksichtigen und es wird wahrscheinlich einige Schulungen erfordern, bevor sie in einem nicht eingezäunten Gebiet frei laufen kann.

Weitere Informationen über diese wunderbare Hündin unter
Tel : 01525/5850725 Wir erhalten wieder TRACES für unsere Hunde ! Das bedeutet, unsere Hunde dürfen wieder, trotz Corona, regelmässig aus Spanien mit unserem Auto anreisen !!! Transport Daten : 23.5. 30.5. 6.6. 19.6 und geplant 24.7.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"BABS su. liebev Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück