Anzeige-Nr. 1208360
vom 17.05.2020
126 Besucher

Notfall! Neues Zuhause für Finn gesucht!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: 0176 53554488


Beschreibung
73773 Aichwald. Nachdem Finns Besitzer bei einem Motorradunfall verunglückt und Finn erst nach drei Tagen alleine in der Wohnung aufgefunden wird, kommt er zunächst ins öffentliche Shelter Baia Mare. Gott sei Dank findet sich schnell eine Pflegestelle für den stattlichen Rüden und so kann Finn bereits nach kurzer Zeit im Shelter zu seiner Pflegefamilie reisen.

Hier kommt er schnell an, er wird geliebt und alles mögliche wird hier getan, dass es ihm gut geht. Leider zeigt sich nach kurzer Zeit bei Finn Jagdtrieb und Eigenschaften, die typisch sind für Herdenschutzhunde dieser Art. Daher wünschen wir uns für den hübschen Hundebub Menschen, die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden haben und Finn mit Souveränität führen können. Ein Garten oder Auslauf wären von großem Vorteil.

Mit anderen Hunden versteht er sich gut, Katzen sollten allerdings nicht im neuen Zuhause wohnen. Ebenso sollten Kinder bereits größer, standfest und den Umgang mit Hunden gewöhnt sein. Aufgrund seines Gewichts von etwa 40 kg und seiner Größe von etwa 70 cm sehen wir hier eher keine kleinen Kinder. Er ist etwa 4 Jahre alt.

Finn kann nach vorheriger Absprache in seiner Pflegestelle besucht werden. Er ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht und besitzt einen EU- Heimtierausweis. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.

Bist DU auf der Suche nach einem starken, aber dennoch liebevollen Begleiter?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Notfall! Neues Zuhause für Finn gesucht!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück