Anzeige-Nr. 1209415
vom 19.05.2020
93 Besucher

Eliott - findet ihn das große Glück

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 030 49001787 (AB)


Beschreibung
Eliott (geboren ca. 2016) wurde offensichtlich in der Kolonie ausgesetzt. Der Süße tauchte dort jedenfalls eines Tages auf und die Tierschützer kannten ihn nicht. Leider werden dort immer wieder Tiere ausgesetzt. Den Menschen ist es egal, was aus ihren ehemaligen Mitbewohnern wird. Hauptsache, sie sind sie los.

Eliott ist ein total lieber Kater, der Menschen sehr mag, Aufmerksamkeit sucht und extrem aufgeschlossen und zutraulich ist. Mit anderen Katzen kommt er gut zurecht und er mag auch Hunde.

Hat Eliott es aufgrund seiner Fellfarbe und seines Alters schon schwer, ein Zuhause zu finden, so wurde er auch noch positiv auf FeLV getestet. Das schmälert seine Vermittlungschancen noch mehr und verurteilt ihn wahrscheinlich dazu, jahrelang auf ein neues Zuhause zu warten, wenn nicht ein Wunder geschieht.

Dabei ist Eliott so ein sozialer und lieber Kater. Er wünscht sich sehnlichst ein Heim, in dem man sich um ihn kümmert und er jemanden zum Kuscheln hat. Gibt es jemanden, der ein Herz für ihn hat und ihm trotz seiner Farbe und seines positiven Tests ein Heim gibt?

Wir freuen uns auch,wenn liebe Paten seine Versorgung finanziell unterstützen.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Eliott - findet ihn das große Glück"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück