Anzeige-Nr. 1211649
vom 23.05.2020
206 Besucher

Spartacus - römischer Held

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Italienischer Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzCani Maremmani 
06895 Zahna - Elster

Telefon: 0173/2379302


Beschreibung
männl.-kastriert
geb. ca. Dez. 2018
verträglich
ca. 50 cm
Pflegestelle Rom

Heute möchte ich euch eine Geschichte erzählen:
Eine tierliebe, römische Frau erfüllte einer schönen Hundedame, die bisher nur das harte Straßenleben kannte, einen Traum: Sie bot ihr ein weiches Körbchen an und lud die Straßenhündin zu sich nach Hause ein.
Und eines schönen Tages, nachdem der Tierarzt schon die Trächtigkeit dieser Hündin festgestellt hatte, purzelten 6 entzückende Hundebuben ins italienische Leben.

Hier könnte die Geschichte ein glückliches Ende finden, aber nein, einer dieser Hundebuben sucht noch immer ein Zuhause. Spartacus, so heißt der außergewöhnlich schöne Rüde. Seinem Charme und seinen außergewöhnlich schönen Augen(-blick) kann man sich kaum entziehen. Er ist anschmiegsam, zärtlich und liebevoll. Ob er seinem Namen Spartacus (römischer Gladiator mit Mut, Selbstbewusstsein und Güte) alle Ehre machen wird, können wir noch nicht sagen. Dies wird seine zukünftige Familie in Erfahrung bringen können.

Da viele Geschichten ein positives Ende nehmen, hoffen wir, dass die Spartacus-Geschichte als Märchen mit einem Happyend endet.

Wenn Sie für dieses Märchen das Happy-End schreiben wollen und den kleinen Spartacus auf die Reise schicken möchten, so setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Er bezieht sein neues Heim geimpft, kastriert, gechipt und mit EU-Ausweis.

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Spartacus - römischer Held"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück