Anzeige-Nr. 1211716
vom 23.05.2020
115 Besucher

Hündin Lusa

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzEin Herz für Fellnasen in Not e.V. 
83607 Festenbach / Gmund

Telefon: 0159 / 07000437


Beschreibung
❤️Die sanfte Lusa sucht ihre eigene Familie❤️

Aufnahmedatum: 16.08.2019
Geburtsdatum: 17.06.2017
Gewicht: nicht bekannt
Schulterhöhe: 48 cm
Farbe: Schwarz mit weißer Brust
Vollgeimpft und kastriert. Ist ausreisebereit.

Lusa und ihre Geschwister wurden unter einem Balkon zur Welt gebracht. Da im Wohnblock jemand drohte, das Muttertier zu erhängen, haben wir sie gerettet.
Mit 8 Monaten wurde Lusa in Sibiu von einer jungen, sehr netten und sanften Universitätsprofessorin adoptiert. Sie durfte im Haus mitwählen, hat alle Annehmlichkeiten genossen, die ein Hund so bekommen kann: sie bekam normales oder selbstgekochtes Futter, wurde gebadet, konnte kuscheln und hatte auch Sam, ihren Golden Retriever Hundefreund, der sie alles gelehrt hat und mit dem sie immer spielen durfte. Die Besitzerin hatte einen schwer kranken Ehemann, der oft keine Nerven für den Hund hatte, sodass Lusa bald sehr viel auf dem Hof draussen sein musste, immerhin mit Sam, ihrem Freund. Da sie dort sehr viel Platz hatte, ist sie leider in alte Verhaltensmuster verfallen und hat sich immer wieder versteckt, man konnte sie nur schwer einfangen. Einmal ist sie durch ein winziges Loch im Zaun ausgebrochen und war 2 Tage auf sich alleine gestellt auf der Straße, bis sie gefunden und zurückgebracht wurde. Danach wurde der Zaun repariert, aber Lusa ist wieder geflohen. Dieses Mal ist sie durch die Beine der Pflegerin des Ehemannes entwischt. Bei diesen 2 Ausbrüchen hat sie entdeckt, dass sie eigentlich auch ganz gut alleine zurechtkommt und sie im Notfall für Futter und Schlafplatz ja zurückkommen kann.
Die Adoptantin wollte sie dann irgendwann impfen, aber Lusa nutzte die Unsicherheit der Frau zu ihrem Vorteil und schüchterte sie richtig ein und versuchte zu beißen. Deshalb kam Lusa im Oktober 2019 wieder zu Animal Life.

- Lusa ist eine ganz sanfte, brave und wirklich liebe Hündin, die seit Oktober 2019 nie versuchte jemanden bei Animal Life zu beißen. Sie freut sich riesig, hüpft und springt, wenn man zu ihr ins Gehege geht. Sie freut sich aus der Ferne, denn sie hält eher Abstand zu Menschen: von 10x besuchen, nähert sie sich etwa 2x den Menschen und springt ihnen freudig an den Beinen hoch.
- Sie versteht sich problemlos mit anderen Hunden, egal ob Hündinnen oder Rüden und ist eher unterwürfig. Auch bei Futter gibt sie nach.
- An unbekannten Orten läuft sie super an der Leine, im Hof oder vor dem Hof geht es noch nicht.
- Sie ist sehr schreckhaft, wenn z.B. etwas runterfällt oder man die Stimme erhebt und läuft dann schnell in Ihre Hütte und wartet, dass sich alles wieder beruhigt.
- Sie braucht eine Person, die ihr ganz deutlich zeigt, wo es lang geht und eindeutige Kommandos beibringt, sonst tanzt sie einem auf der Nase herum. Wir denken auch, dass sie ganz nah an ihren Menschen, also drinnen im Haus/Wohnung, sein sollte, damit sie eine richtig gute Bindung aufbaut.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag 📝 und einer Schutzgebühr von 350€ bei kastrierten Hunden.
Bei Ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht

Wer Lusa helfen möchte und sie in die Familie aufnehmen will, bitte melden 🙏🏼
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hündin Lusa "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück