Anzeige-Nr. 1224002
vom 16.06.2020
71 Besucher

Mara möchte endlich ankommen

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Keine Angaben (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzLadridos Vagabundos Germany 


Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Mara

Pflegestelle / Endstelle gesucht !

Rasse: Mastin Espaniol- Mix
Geschlecht: Hündin
Alter: 06/2010
Farbe: braun mit schwarzer Maske
Schulterhöhe: Ca. 65-70 cm, 42 kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Impfungen: Ja
Mittelmeercheck: Ja
Listen-/Anlagehund: Ja, abhängig vom Bundesland
Graue Schnauzen: Ja
Zuordnung: (Größe): Mischling-gross
Lebensabschnitt: Erwachsen


Charakter:
Verträglich, schüchtern und unsicher

Beschreibung:

Die hübsche Mara muss sehr lange Zeit als Strassenhund gelebt haben und während dieser Zeit mehrfach geworfen haben.
Die Mastinmix- Hündin ließ sich zunächst nicht einfangen, zu groß war ihre Furcht vor Menschen. Doch irgendwann zahlte sich die Geduld der Tierfreunde aus und sie konnten ihrer habhaft werden.
Nun lebt Mara eigentlich schon viel zulange ( seit 2015) in einer kostenpflichtigen Pension. Die meiste Zeit teilt sie sich ihren Zwinger mit einen Artgenossen, im Freilauf mit den anderen Pensionshunden ist Mara sehr verträglich.
Während der Jahre in der Pension hat sich Mara gewandelt, von einem ängstlichen defensiven Hund ist nun ein freundlicher menschenbezogener Hund geworden sobald sie Vertrauen gewonnen hat.
Der Pensionsvater berichtet, dass Mara sehr gerne zum Spazierengehen auf das nahegelegene Feld geht und dann auch gerne spielt.
Aber sobald Mara ihre bekannte Umgebung verläßt ist sie ängstlich und unsicher
Aber in einen geduldigen Zuhause, das ihr genügend Zeit gibt sich einzuleben, wird sich Mara weiter positiv entwickeln.
Da Mastine und deren Mixe in einigen Bundesländern als Anlagenhunde der Klasse 2 gelten, muss sich ihr zukünftiger neuer Besitzer entsprechend informieren. Generell sehen wir Mara nur in den Händen von Menschen mit Erfahrung mit großen Hunden und bestenfalls mit Herdenschutzerfahrung.

weitere Informationen:

Schutzgebühr: 300€ inkl. Transport (keine Ratenzahlung möglich) + 25€ Sicherheitsgeschirr
Vermittlungsbereich: Europaweit - Aufenthaltsort: E-18170 Granada - (Vereins)-Sitz: E-18170 Alfacar (Granada)
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mara möchte endlich ankommen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück