Anzeige-Nr. 1225244
vom 18.06.2020
92 Besucher

Szepi wartet schon mehr als 4 Jahre

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe-Ungarn e.V. (M. Tudsen) 
24891 Schnarup-Thumby

Telefon: 04633-1653


Beschreibung
Aufenthaltsort: Ungarn

Aktuelle Beschreibung Mai 2020:

Aktuelle Beschreibung Mai 2020:

Haben Sie sich Szepi einmal näher angeschaut? Ist das nicht ein hübscher Junge mit seinem roten, schimmernden Fell? Oder ist er Ihnen zu alt und zu groß?

Szepi wartet seit über vier Jahren im Tierschutz Zentrum darauf, dass sich jemand für ihn interessiert. Vor 2 Jahren hatte der nette Bursche einen Bandscheibenvorfall, der operiert worden ist und Szepi kann nun wieder problemlos mit seinen Artgenossen durch den Auslauf flitzen.

Szepi mag Menschen und andere Hunde, er mag Spaziergänge und Streicheleinheiten und am allerliebsten mag er, wenn jemand ganz genau sagt, dass er sich zurücklehnen und entspannen darf, weil seine Menschen den Rest übernehmen.

Aus gesundheitlichen Gründen, wäre ein ebenerdiges Zuhause für den hübschen Rüden wünschenswert.

Gibt es Menschen, die dem liebenswerten Szepi ein Zuhause schenken möchten? Er hat es mehr als verdient nach all den Jahren im Tierheim seinen Lebensabend auf einer gemütlichen Couch zu verbringen.


Beschreibung:

Szepi ist ein ganz toller Hund! Und trotzdem wartet schon sehr lange auf die Chance zu zeigen was in ihm steckt! Der Rüde ist freundlich zu Menschen und Artgenossen. Er liebt es mit seinen Kumpels zu spielen und der Rot-Braune ist auch ein kleines Leckermäulchen, denn alles -Besondere- mag er gerne, nur beim Fressen versteht er keinen Spaß, ein normales Verhalten für Hunde, die auf der Strasse um ihr Auskommen kämpfen mussten. dies bedeutet, dass man ihn nicht im Beisein von anderen füttert, sondern seperat.

Ansonsten teilt der hübsche Rüde alles und mag Menschen mit klaren Regeln und einfache Ausdrucksweise.

Vor einiger Zeit hatte Szepi einen Bandscheibenvorfall und musste aufgrund dessen operiert werden. Er hat zum Glück sehr gut erholt und man merkt gar nichts mehr von den damaligen Beschwerden.

Szepi gehört mit seinen acht Jahren sicher noch nicht zum alten Eisen, trotzdem suchen wir Menschen, die ihm einen gemütlichen Lebensabend bereiten wollen. Menschen, die gemeinsame Spaziergänge schätzen, Szepi möchte einfach nur dazu gehören.

Wir wünschen uns für diesen tollen Hund endlich ein tolles Zuhause, denn Szepi wartet schon lange!

---------------------------------------------------------------------------

Vorgeschichte:

Szepi ist ein junger, sehr agiler und bewegungsfreudiger Rüde, mit dem zurzeit im Tierschutz-Zentrum kräftig geübt wird damit er lernt, seine Energie richtig einzusetzen.

Szepi ist hübsch und freundlich, und er achtet sehr auf die Körpersprache von uns Menschen, wenn wir uns mit ihm beschäftigen.

Für diesen jungen Mann suchen wir nun einerseits eine sportliche Familie, die gerne lange Spaziergänge unternimmt, gerne draußen ist und nur auf der Couch liegen zu langweilig findet. Andererseits suchen wir Menschen, die klar in ihrer Körpersprache sind und einen Hund liebevoll und konsequent erziehen möchten.

Von Vorteil wäre es, mit Szepi eine Hundeschule zu besuchen, so dass er im Lernmodus bleibt, geistig genauso beschäftig wird wie körperlich und dann, abends bzw. nach dem Auspowern, Streicheleinheiten und Ruhe genießen kann.

Sind Sie Szepis Menschen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Szepi wartet schon mehr als 4 Jahre"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück