Anzeige-Nr. 1225660
vom 19.06.2020
380 Besucher

Sorgenfellchen RUBY sucht Traumkörbchen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund aus Portugal (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHope4friends-homes for hopeless dogs 
81549 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Rasse: Mischling
geboren: 05/2009
Größe: ca. 40 cm
Gewicht:
Wesen: liebevoll, ruhig, sozialverträglich, anhänglich
Herkunft: Straßenhund
Besonderheiten: Taub – hat keine Probleme damit
Partnerverein: AFECTU

www.hope4friends.de/product-page/ruby

EU-Heimtierausweis, komplett geimpft, entwurmt, gechipt

Viele unserer Sorgenfellchen, egal ob in betagtem Alter oder mit einem körperlichen Handicap, haben bereits ein liebevolles Zuhause in Deutschland gefunden. Und genau das ist es, was unser Ruby jetzt auch braucht. Ruby ist bereits ein etwas älterer Herr und zudem taub. Doch das stört den kleinen Mausezahn überhaupt nicht. Er ist ein wirklich liebes und freundliches Kerlchen, das sich über jede noch so kleine Aufmerksamkeit freut. Es wäre einfach wundervoll, wenn dieser ganz besondere Bursche doch noch die angenehmen Seiten des Lebens erfahren dürfte. Dabei ist ja gar nicht viel, was er zum Glücklichsein braucht: ein eigenes, weiches Körbchen, liebe Menschen, die ihn umsorgen (und natürlich verwöhnen) und Spaziergänge über grüne Wiesen. Wer möchte unserem Ruby zeigen, wie schön so ein Hundeleben sein kann und mit ihm auf spannende Entdeckungsreise gehen? Denn das wird es für Ruby werden, wenn er nach acht Jahren im Shelter endlich die Welt auf der anderen Seite des Zauns kennenlernen darf.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sorgenfellchen RUBY sucht Traumkörbchen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück