Anzeige-Nr. 1227234
vom 22.06.2020
85 Besucher

NICOLITO- ein sehr aufmerksamer Zuhörer!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Podenco Andaluz (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3-4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
NICOLITO- ein sehr aufmerksamer Zuhörer ! - Rüde, Podenco Andaluz Mix, Rüde 3-4 J., geb. 2016, SH 50 cm, kastriert. - Wartet in Spanien/Sevilla ! -

Spanien ist ein Land, da gehst du mit einem Hund los und kommst mit zweien zurück...Eine Freundin von Manoli beschloss mit ihrem Hund einen Abendspaziergang zu unternehmen. In den Feldern außerhalb der Stadt trafen sie auf einen Hund. Der Rüde schien bereits länger unterwegs zu sein, er war stark abgemagert, das Fell verfilzt und voller Ungeziefer. Er ergriff seine Chance und folgte ihnen wie selbstverständlich nach Hause.

Am nächsten Tag informierte die Freundin Manoli, der Rüde hatte mittlerweile einen Namen bekommen - Nicoleto-.
Manoli holte Nicoleto ab und brachte ihn in einer Pension unter.

Nicoleto hat alles gut überstanden, nach ausgiebiger Pflege kam sein wunderschönes schwarzes Fell zum Vorschein.
Der Rüde ist ein wahrer Schatz, er kommt mit allen Artgenossen zurecht, ist sehr Menschen bezogen und aufmerksam. Wird Nicoleto angesprochen schaut er dich offen an, stellt die Ohren kerzengerade auf und lauscht jedem Wort.

Wir suchen Menschen, die uns helfen Nicoletos Pensionsplatz und Versorgung durch eine Patenschaft oder eine Teilpatenschaft zu sichern. Nur mit unserer aller Hilfe kann er in Sicherheit auf sein endgültiges Zuhause warten.

NICOLETO reist gechipt, geimpft, kastriert u. auf Mittelmeer Krankheiten getestet.

Info u. Kontakt deutsch: Fabienne Albessard –
email: f.albessard@lichtfuerschattenhunde.de –
Tel. 0176-35160743 (DE)



Eigenschaften
für Familien geeignet
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NICOLITO- ein sehr aufmerksamer Zuhörer!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück