Anzeige-Nr. 1229114
vom 26.06.2020
307 Besucher

Waldi - aus Triei

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
2 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSardinienHunde e.V. 
93051 Regensburg

Telefon: 0170 2388654


Beschreibung
Die 5 Neugeborenen aus Triei



Hier die Worte von unserer Tierschutzfreundin und Kooperationspartnerin Barbara, die sich jetzt aufopferungsvoll um die Kleinen kümmert:

„Die Welpen die ich habe kommen aus Triei, sie wurden gestern Vormittag gemeldet. Niemand hat sich darum gekümmert die Welpen dort wegzuholen, sie waren praktisch den ganzen Tag und auch die ganze Nacht alleine dort. Ich frage mich: wer ist so herzlos die Hunde dort zu sehen und sie nicht in Sicherheit zu bringen? Wer hat so viel Ignoranz die Hunde dort allein zu lassen? Ich bin vollkommen entsetzt und sprachlos in dieser Situation.

Vor allem: WER hat die Hunde dort ausgesetzt und hat so auch noch der Mutter großes Leid zugefügt? Deshalb sage ich: was seid ihr für Idioten? Ihr hättet die Kleinen wenigstens auch später aussetzen können wenn ihr nur ein wenig sensibel gewesen wärt.....wenn sie in der Lage gewesen wären schon selbst fressen zu können. Nein – ihr habt sie als Winzlinge ausgesetzt....gerade geboren.

Ich habe die Erstversorgung gemacht. Sie waren übersäht mit Flöhen, ich habe ihnen zu essen gegeben, antiparassitario aufgebracht. Jetzt sind sie im Warmen. Mir tut diese Situation sehr, sehr leid....ich bin wirklich sprachlos...“



3 Mädels und 2 Buben kämpfen nun um ihr Leben. Wir wissen nicht, ob die Zeit nicht zu lange war, in der sie unversorgt auf dem kalten Boden gelegen haben.

Bitte helft alle mit und schickt positive Energie und Gedanken für diese kleinen Zwerge. Barbara wird sie nun alle 2 Stunden füttern und alles versuchen, damit sie leben dürfen!



Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie AKY einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflege- oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.




Steckbrief:

Geburtsdatum: ca. 15.05.20

Chip: noch nicht

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: im Wachstum

Kastriert/sterilisiert: noch nicht

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung

Aufenthalt: Region Lanusei, Sardinien

Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Waldi - aus Triei"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück