Anzeige-Nr. 1229604
vom 27.06.2020
126 Besucher

John ...

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: (0177) 32 68 50 9


Beschreibung
Ich werde zum zweiten Mal verlassen!

John wurde außerhalb von Olbia mit einer Hündin aufgefunden. Sie wurden vermutlich ausgesetzt, denn sie waren sehr menschenbezogen und zugänglich. Doch dort, wo sie gefunden wurden, gab es nichts, nur eine Schnellstraße, die schnell zu ihrem Verhängnis hätte werden können.

Sie wurden dann in unser Partnertierheim gebracht und wurden dort schnell zu Schattenhunden. Sie kamen gemeinsam in eines der 100 Gehege und verschwanden somit aus dem Blickwinkel von Interessenten. Durch Zufall kamen wir zu diesen beiden Hunden, denn eine Interessentin wollte gerne eine wuschelige Hündin adoptieren und so fragen wir an. Johns Hundefreundin ist wuschelig und so wurde sie uns vorgeschlagen. Die Familie entschloss sich aufgrund der Bilder und Videos, der Hündin ein Zuhause zu bieten. Somit endete für mich vorerst die Geschichte.

Doch vor ein paar Tagen meldete sich der Tierheimmitarbeiter und sagte, er würde mir gerne einen Hund vorschlagen, den Freund von dieser besagten Hündin. Da wurde ich neugierig und er erzählte mir die Geschichte der beiden Hunde.

Als ich die Bilder bekam und Marco mir erzählte, dass John sehr leiden würde unter dem Verlust seiner Freundin, bat ich schnell um Videomaterial, eine Einschätzung und Bilder. Ich habe jetzt alles zusammen und möchte hier einen Aufruf für John starten, der schon das zweite Mail in seinem Leben verlassen wird und zurückbleiben muss. Alleine, in einem Tierheim mit über 800 Hunden, muss er täglich um seinen Rang im Rudel kämpfen. Ständig wird dieses verändert durch Neuzugänge und Vermittlungen. Es ist ein ödes, tristes Leben, denn keiner geht mit den Hunden spazieren, spielt mit ihnen oder lässt ihnen Zuneigung und Liebe zukommen. Zu viel Arbeit bedeutet es für die wenigen Helfer, so ein Tierheim zu führen und die Tiere zu versorgen.

John ist noch jung und ist absolut freundlich mit Katzen und Menschen. Bei Rüden dominiert er gerne, aber nie bösartig. Wir wünschen uns eine Familie mit einer Hündin oder John als Einzelhund.

Da es sich bei John um einen Maremmano-Mischling handelt, wünschen wir uns folgende Voraussetzungen für ihn:
- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen.
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Wenn Sie John eine Pflege- oder Endstelle schenken können, dann melden Sie sich bitte. Auf unserer Homepage können Sie sich über die Rasse Maremmano einlesen oder ich berate Sie telefonisch sehr gerne.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und John kann nach Deutschland ausreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Stefanie Richter
Tel. 0177 3268509
stefanie.richter@streunerherzen.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"John ... "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück