Anzeige-Nr. 1229700
vom 27.06.2020
365 Besucher

Margherita sucht ihr Glück

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano-Mix Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0176 60986560


Beschreibung

Kurzinfo
Geboren: 15. März 2020
Geschlecht: weiblich
Rasse: Maremmano-Mix
Schulterhöhe: ca. 35 cm (Stand: 15. Juni 2020)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: Sardinien

Auch während des Corona-bedingten Lockdowns, der Sardinien besonders hart getroffen hatte, waren bei unseren Partnern vor Ort immer wieder Hilferufe für Hunde und Katzen eingegangen. So auch bei unseren Partnern in Oschiri. Und soweit es im nahen Umfeld und im Rahmen der Bewegungseinschränkungen möglich war, wurde natürlich auch geholfen.

Das war das große Glück für diese Maremmano-Mix-Babys. Sie waren vermutlich bei einem Schäfer aus der Umgebung zur Welt gekommen, der die Kleinen dann der Mutter weggenommen und sie ausgesetzt hat. Glücklicherweise wurden die Kleinen gefunden, und da sich herumgesprochen hat, dass unsere Partner solche Findelkinder nicht im Stich lassen, wurden sie mal wieder um Hilfe gebeten. Natürlich sagten sie auch nicht nein, sondern nahmen die Babys in ihre Obhut und päppelten sie auf. Aus den Babys sind inzwischen hübsche Hundekinder geworden. Die beiden Mädchen Margherita und Popcorn und ihre drei Brüder Sebastian, Pallino und Tulipano genießen nun in der liebevollen Umgebung ihre Kinderzeit.

Aber natürlich sollen sie nicht bei unseren Partnern bleiben. Wir wünschen uns für Margherita, Popcorn, Sebastian, Pallino und Tulipano, dass sie bald nach Deutschland reisen können. Ideal wäre, wenn sie ohne Umweg über eine Pflegestelle gleich in ihre endgültigen Zuhause ziehen könnten. Vielleicht zu Ihnen?

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass Welpen und Junghunde nicht nur viel Freude bringen, sondern auch Arbeit und große Verantwortung bedeuten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sarah Bender
Mobil: 0176 60986560
E-Mail: sarah.bender@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Margherita sucht ihr Glück"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück