Anzeige-Nr. 1230361
vom 29.06.2020
84 Besucher
Hinweis von "Patras-Hunde c/o Renate Düser":
Der Verein bittet um Verständniss da zum jetzigen Zeitpunkt durch die Corona Krise leider keine Auskunft darüber gegeben werden kann wann unsere Hunde wieder ausreisen können.Ausnahmen natürlich bei unseren bereits in Deutschland auf Pflegestellen befindlichen Tieren.

Fruendliche Bruna sucht zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Setermix,Pointermix,Jagdhundmi (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Griechenland
Beschreibung
Bruna , geboren 15.09.2017 , 56 cm groß , 34 kg schwer , kastriert



Bruna wurde mit ihrer Mutter an einem abgelegenen Ort außerhalb von Patas ausgesetzt.
Sie hatten beide seit mindestens drei Tagen nichts gefressen und kaum getrunken , als sie von Hirten entdeckt wurden, die sofort die Polizei riefen. Die beiden Hunde waren ausgehungert und sehr durstig. Sie wurden direkt zur Tierklinik gebracht, wo sie 15 Tage blieben, um sich zu erholen.

Bruna geht es sehr gut und sie geniesst die Sicherheit und Zuwendung in der Pflegestelle, wo sie nun lebt.

Charakter: sehr freundlich zu Menschen, verträglich mit Rüden und Hündinnen.
Sehr verspielt, aktiv und zärtlich.

Gerne hätte Bruna ihre eigene Familie und wir helfen der hübschen Hündin bei der Suche nach ihren Menschen.

Wenn Sie sich in Bruna verliebt haben , melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin .



Renate Düser

renate.dueser@t-online.de Der Verein bittet um Verständniss da zum jetzigen Zeitpunkt durch die Corona Krise leider keine Auskunft darüber gegeben werden kann wann unsere Hunde wieder ausreisen können.Ausnahmen natürlich bei unseren bereits in Deutschland auf Pflegestellen befindlichen Tieren.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fruendliche Bruna sucht zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück