Anzeige-Nr. 1232727
vom 03.07.2020
219 Besucher
Hinweis von "Meuselwitzer Tierschutzinitiative":
Âuch zu Coronazeiten vermitteln wir unsere Hunde weiter. Es kann jedoch zu längeren Wartezeiten bei der Suche der Vorkontrolle und bei dem Ausreisetermin kommen. Wir bitten dafür um Verständniss.

Collin wartet auf seine Chance

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Lastrami (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzMeuselwitzer Tierschutzinitiative 
04610 Meuselwitz

Telefon: 015233900284


Beschreibung
Collin ist ein etwa 3 Jahre alter Mischlingsrüde welcher als Welpe auf der Straße gefunden wurde und nun in unserem Tierheim in Rumänien auf seine eignes Hundeleben mit einem liebevollem Besitzer/in und einem eignen Körbchen wartet.

Er ist verträglich mit anderen Hunden, Katzen muss er kennenlernen aber wir denken das das nach einer Eingewöhnungszeit klappen wird.
Kinder sollten schon etwas größer sein. Etwa 10 Jahre und den respekvollen Umgang mit Hunden kennen.

Aktuell leidet der Hübsche leider an Überwegwicht da ihm die Bewegung fehlt.
Deshalb wären wir glücklich wenn Collin endlich ein Zuhause findet und nicht noch mehr Lebenszeit im Tierheim verbringen muss.

Er ist bei seinem Umzug geimpft,gechippt,gegen Parasiten behandelt, kastriert und hat einen EU Impfpass.
Er wird gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag in liebevolle Hände vermittelt.
Âuch zu Coronazeiten vermitteln wir unsere Hunde weiter. Es kann jedoch zu längeren Wartezeiten bei der Suche der Vorkontrolle und bei dem Ausreisetermin kommen. Wir bitten dafür um Verständniss.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Collin wartet auf seine Chance"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück