Anzeige-Nr. 1234759
vom 07.07.2020
318 Besucher

Soletaria träumt von Hundegesellschaft

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Soletaria (Sole)
Rasse: Galgo
Geschlecht: weiblich
Geboren: 21.03.2018
Größe: 65cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien, La Linea

Soletaria war - wie leider immer üblich - ein Wegwerfprodukt ihres Besitzers, einem Galguero. Glücklicherweise gibt es mittlerweile Jäger die sich an Tierschützer wenden und so ihren Hunden eine Chance ermöglichen weiter zu leben.
Soletaria kommt aus der Gegend bei Jerez, und ist nun seit 01.07.20 in unserem Tierheim in La Linea.

Die Hündin hat eine wunderschöne Färbung, sie ist relativ groß, und mit einem tollen Charakter ausgestattet, aufgeschlossen und freundlich.
Soletaria hat mit anderen Hunden überhaupt keine Probleme, seien es Rüden oder Hündinnen.
Wir suchen für sie ein schönes Zuhause bei verantwortungsbewussten Menschen, gerne in Windhundgesellschaft. Ein kleiner Traum für Soletaria wäre ein sicher eingezäunter Garten, falls dieser nicht vorhanden ist, muss es die Möglichkeit eines gesicherten Hundeauslaufs in der Nähe geben.
Sie ist freundlich, nicht aufdringlich, eher etwas zurückhaltend aber keinesfalls ängstlich.
Was sie draußen bereits alles kennt ist nicht bekannt, aber mit hundischer Rückenstärkung meistert Soletaria das ganz bestimmt.

Wo darf die schöne Hündin nun ihr junges Leben ganz neu beginnen und eng mit ihren Menschen leben?
Natürlich sucht sie auch gerne eine Pflegestelle die sie bereits auf ihr neues Leben vorbereiten möchte.

Soletaria auf YouTube
https://youtu.be/EAh3IYTxzBA

Connie Loncar
Connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Soletaria träumt von Hundegesellschaft "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück