Anzeige-Nr. 1234905
vom 07.07.2020
160 Besucher

GROUCHOS - ein trauriges Schicksal......

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
GROUCHOS - ein trauriges Schicksal - Rüde, ca. 2 J., geb. 2018, SH ca. 16 kg,geimpft, neg. getestet, gechippt, kastriert, EU-Paß. - Wartet in Spanien. -

Als wir Grouchos Geschichte erfahren fragen wir uns nur: Warum ? - Warum nimmt jemand einen Hund auf, der Hunde nicht ausstehen kann ?
Groucho wurde -nur so- angeschafft, aus einer Laune heraus...
Als er wenige Wochen alt ist, ändert sich sein Leben schlagartig, er wird verkauft.
Eben noch behütet bei der Mutter und seinen Geschwistern, findet er sich plötzlich an der Kette wieder. Ganz allein...
Manoli erfährt durch die Nachbarn von Groucho's Schicksal.
Sie berichten, dass der Rüde sehr einsam ist, viel weint und jault.

Groucho liegt an einer Kette weit hinten im Hof, nur einmal am Tag wird ihm etwas Futter hingestellt. Kein liebes Wort, keine Streicheleinheit, keine sozialen Kontakte, nur Ignoranz, zwei ganze Jahre lang. Warum? Wir wissen es nicht !

Nach etlichen Versuchen kann Manoli die Besitzer davon überzeugen, den Hund abzugeben. Sie nennt ihn Groucho, bisher hieß er nur - el tuso -, was so viel bedeutet wie „der Köter“. Zum zweiten Mal ändert sich sein Leben, doch diesmal zum Guten. Groucho hat sich sein liebenswertes Wesen all die Zeit bewahrt, er genießt jede Minute mit den Menschen und kommt mit allen anderen Hunden zurecht.

Unser Herzensbrecher hat einen sehr besonderen Blick, er setzt seinen ganzen Charme ein, um dir zu gefallen.
Alle guten Dinge sind bekanntlich drei, Groucho wartet nun auf die dritte Veränderung in seinem Leben, auf sein Zuhause.
Wird GROUCHO es bei DIR finden?

Groucho auf einen Blick:
Der Rüde reist gechipt, geimpft, kastriert und auf die entsprechenden Mittelmeerkrankheiten getestet.
Mehr Informationen bekommst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:
Fabienne Albessard - Tel: 017635160743 -
email: f.albessard@schattenhunde.dog -

Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"GROUCHOS - ein trauriges Schicksal......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück