Anzeige-Nr. 1235071
vom 08.07.2020
172 Besucher

Sonya -sucht erfahrene Schäferhundkenner

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Sonya wurde in Italien auf der Straße von der Polizei aufgegriffen. Sie war gemeinsam mit einem Rüden unterwegs und das über mehrere Tage. Sonyas Genosse hatte Glück, er war gechipt und somit konnte sein Besitzer identifiziert werden. Dieses Glück hatte Sonya nicht, weshalb ihr das Schicksal Canile drohte. Der Besitzer des Rüden erklärte sich bereit Sonya bei sich aufzunehmen. Nach einigen Tagen hatte er aber keine Lust mehr und Sonya musste wieder gehen, woraufhin die Tierschützer vor Ort Sonya in einer Pension untergebrachten, damit sie nicht im Canile landet.

Nach einiger Zeit hatte Sonya ein Zuhause gefunden, dieses Glück währte aber leider nicht lange. Sonya ist ein Schäferhund durch und durch und zudem noch sehr intelligent. Sie kann Türen öffnen und geht ihre eigenen Wege, wenn man sich nicht mit ihr beschäftigt und ihr die notwendigen Regeln und Strukturen vermittelt. Sonya hat eine sehr starke Persönlichkeit und meint manchmal, dass sie alles für ihre Menschen regeln muss. Leider kann sie auch nicht alleine zuhause gelassen werden, das gefällt ihr gar nicht und bedarf zukünftig eines konsequenten Trainings.

Sonya ist sehr menschenfreundlich, beherrscht ein paar Grundkommandos und hat keinerlei Probleme mit Besuchern in ihrem Zuhause. Gestreichelt und gekrault zu werden genießt sie sehr. Draußen muss Sonya leider einen Maulkorb tragen. Der soziale Umgang mit anderen Hunden fällt ihr sehr schwer.

Wir suchen Menschen, die Sonya liebevoll und konsequent erziehen, das loyale Wesen der Schäferhunde kennen und zu schätzen wissen und bereit sind, mit Sonya zu arbeiten und sie auch auszulasten! Sind Sie auf der Suche nach einer loyalen und treuen Weggefährtin? Kennen Sie die Eigenheiten der Rasse und scheuen sich auch nicht vor der Arbeit, die ein Schäferhund will und braucht? Sonya freut sich über Nachricht von Ihnen!

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Sonya:

https://www.hundepfoten-in-not.com/t5926-bildertagebuch-sonya-schaferhunddame-sucht-erfahrene-rassekenner#55805


Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!
Falls Sie für Sonya eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unser Patenschaftsformular aus. Kopieren Sie folgenden Link:

https://hundepfoten-in-not.de/patenschaftsantrag/


geb. 2015
Schulterhöhe: ca. 60 cm

Geimpft, gechipt, mit EU-Pass, negativ getestet auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Borreliose, Anaplasmose und Filarien, Rickettsien leicht positiv

Schutzgebühr: 330,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Cordula Liso
Email: liso@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0179/2201076 oder 07682/9264141
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sonya -sucht erfahrene Schäferhundkenner"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück