Anzeige-Nr. 1242541
vom 22.07.2020
66 Besucher

Orpheus, möchte nicht eingesperrt sein

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHomeless Paws Endeavour 
69181 Leimen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Liebe Zweibeiner,
ich bin Orpheus, ein sehr freundlicher Hundemann. Ich sage euch es ist ganz schön langweilig hier. Dabei würde ich so gerne schöne Spaziergänge machen, neue Orte und neue Gerüche kennen lernen.
Dafür brauche ich aber euch, die mir ein Zuhause geben.
Holt mich bitte bald hier raus und nach Hause!
Orpheus ist verträglich mit allen Hunden, lebt zur Zeit mit 2 Rüden in einem Zwinger. Hat in der Vergangenheit auch schon mit Hündinnen in einem Zwinger gesessen. Bitte gebt ihm eine Chance!!

Geschlecht: männlich
Alter: geb. ca. 2009
Größe: ca. 60 cm
Aufenthaltsort: Butimanu / Rumänien

Orpheus reist kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Pass.

Kosten auf Anfrage.

Unser Spendenkonto:
Homeless Paws Endeavour e.V.
Sparkasse Heidelberg
IBAN: DE23 6725 0020 0009 2646 47
BIC: SOLADES1HDB
PayPal: spenden@hope-tierschutz.de
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Orpheus, möchte nicht eingesperrt sein"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück