Anzeige-Nr. 1245086
vom 27.07.2020
1148 Besucher
Hinweis von "Tierherberge Donzdorf e.V.":
GEÄNDERTE Zeiten wegen COVID 19! Sollten Sie INTERESSE an einem unserer Tiere haben, dürfen Sie gerne anrufen. Wir vereinbaren dann einen Besuchstermin mit Ihnen. Auch hier gilt, Sicherheitsabstand sowie Mundschutz! Bitte bringen SIE Mundschutz mit!

BUBEREK!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Basset Hound (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierherberge Donzdorf e.V. 
73072 Donzdorf

Telefon: 07162-943288


Beschreibung
Alt, fast blind, fast taub und ab mit ihm zum Tierarzt für die Todesspritze!
So erging es unserem Opi Basset Hound Buberek!
Er ist laut Vorbesitzer 2009 geboren, wir glauben aber, er ist viel älter. Buberek ist fast taub und sieht vermutlich gar nichts mehr. Sein Besitzer wollte ihn beim Tierarzt wegen seiner Einschränkungen einschläfern lassen. Der Tierarzt bat uns darum, ihn aufzunehmen. Im Kopf ist die lange Wurst total fit, er läuft hier mit seinen Hundefreunden im Hof und lernt mit der Nase die Umgebung und die Tierherberge kennen.
Durch sein Alter und taub sowie (fast) blind wie er ist, wird er vermutlich kein Zuhause mehr finden.Wir möchten ihm - gerne auch durch Ihre Hilfe - einen schönen Lebensabend bescheren.
Wenn Sie Buberek oder auch eine andere Notnase unterstützen möchten, dann lassen Sie es uns sehr gerne wissen! Auch würden wir uns natürlich freuen, Sie in unserer Tierherberge willkommen heißen zu dürfen!
Für Buberek suchen wir Menschen, die einfach mal in die Tierherberge kommen und sich mit ihm beschäftigen. Ihn langsam Gassi führen oder ihn bürsten oder ihn einfach schmusen.
Werden Sie Basset- Hound Pate Buberek!



Ausführliche Informationen über unsere Arbeit, welche sich über das In- und Ausland erstreckt, erhalten Sie auf unserer Homepage www.tierherberge-donzdorf.de oder rufen Sie uns einfach an.

Sollten Sie INTERESSE an einem unserer Tiere haben, dürfen Sie gerne anrufen. Wir vereinbaren dann einen Besuchstermin mit Ihnen. Auch hier gilt Sicherheitsabstand sowie Mundschutz!
Bitte bringen SIE Mundschutz mit! GEÄNDERTE Zeiten wegen COVID 19! Sollten Sie INTERESSE an einem unserer Tiere haben, dürfen Sie gerne anrufen. Wir vereinbaren dann einen Besuchstermin mit Ihnen. Auch hier gilt, Sicherheitsabstand sowie Mundschutz! Bitte bringen SIE Mundschutz mit!
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"BUBEREK!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück