Anzeige-Nr. 1247791
vom 02.08.2020
639 Besucher

MARIBEL *** Liebevolles Wölfchen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzProDogRomania e.V. 
47198 Duisburg

Telefon: 01728026022


Beschreibung
seit Anfang Juli auf Pflegestelle in 21493 Möhnsen
Hündin kastriert
7 Monate, geb. Januar 2020
SH 40 cm und 9kg

Welche Rassen stecken in ihr? Hat sie Jagdtrieb? Bellt sie viel? Kommt sie mit kleinen Kindern klar? Mit Katzen, Hühnern, Kanninchen und Pferden? Kann sie Sitz, Platz und ist sie stubenrein?

Ein ganz klares JEIN.

Maribel ist ein unglaublich liebevolles und anhängliches Hundemädchen im Wolfsfellmantel. Was für Rassen genau in ihr stecken, ist nicht bekannt. Die folgende Schilderung ihrer Art, ihres Verhaltens, ihres Seins ist, wie sie sich aktuell bei mir präsentiert. Auch dieses Fellchen ist eine Wundertüte; niemand kann sagen, was sie bislang erlebt oder nicht erlebt hat. Und niemand kann sagen, wie sie sich in anderer Umgebung weiterentwickelt, welche Verhaltensweisen möglicherweise noch an den Tag kommen oder welche Reize bei ihr ungeahnte Reaktionen auslösen.

Was man sagen kann ist, dass mit Geduld, Zeit, Liebe und Verständnis sicherlich vieles gut eingestellt, gelenkt werden kann. Und wenn man es allein nicht hinbekommt, dann gibt es Menschen, die einem dabei helfen können. Das kostet. Nicht nur Geld, sondern noch mehr Zeit und noch mehr Aufwand.
Das sollte bitte jedem bewusst sein; egal ob es nun um dieses wunderbare Fellchen geht oder um ein anderes.

Maribel ist hier ein freundliches, liebevolles und vorsichtiges Hundemädchen. Sie freut sich über alles und jeden, ist mit allen gut Freund. Die Katzen lässt sie in Ruhe bzw. gewähren (wir haben hier gerade einen frechen Neuzugang, die ihr schon mal auf den Pelz rückt) und mit den Hunden, die es wollen und zulassen tobt sie ausgelassen und fröhlich durch den Garten. Sie hat ein großes Bewegungsbedürfnis und möchte ungehindert rennen können; das ist derzeit im gesicherten großen Garten oder Hundeauslauf möglich; sie genießt es; lässt sich aber auch schon sehr gut abrufen.
Überhaupt orientiert sie sich sehr schön an dem Rudel bzw. ist bereits sehr auf das Pflegefrauchen fixiert und schaut wo die ist. Sie ist eine sehr gelehrige kleine Hündin, so dass ich davon ausgehe, dass eine Freifolge rasch möglich sein wird. Sicherlich hätte sie auch Spaß an jeglichem Hundesport wie Agility, DogDancing oder vielleicht sogar ManTrailing.

Zuhause ist sie eine ruhige, sehr verschmuste Hündin, die immer bei einem sein möchte. Setzt man sich auf den Boden (Bodenkissen), ist Maribel zur Stelle. Sofa und Bett sind hier tabu; es gibt ausreichend Hundeplätze im XXL Format, die wir dann gemeinsam nutzen. Das kann dann durchaus auch mit 2 / 3 weiteren Hunden sein; sie ist nicht eifersüchtig sondern kuschelt mit denen genauso gerne.
Was sie nicht mag, ist allein sein; da weint sie und will unbedingt raus und mit. Das muss man ggfs. langsam üben. Ebenso die Stubenreinheit. Wir haben das schon gut im Griff, aber wenn ich nicht aufpasse und ihre Signale nicht rechtzeitig deute, kann es mal zu spät sein. Da arbeiten wir aber dran. Vor allem ich an meiner Reaktionszeit :)
Aktuell kommt sie mit ins Büro; das macht sie hervorragend und völlig problemlos.
Die 8jährige Nachbarstochter findet sie, wie auch alle großen Menschen eigentlich, sehr nett und freut sich sehr, wenn sie kommt. Kleinere Kinder haben wir nicht zu Testzwecken.
Wichtig ist, dass die beiden begleitet werden, dass sowohl Kind als auch Tier eigene Bedürfnisse und Rechte haben, und das Kind und Hund vorsichtig miteinander umgehen;
Autofahren zusammen mit einer weiteren Hündin ist problemlos möglich. Sie ist nicht futterneidisch und Mensch kann ihr jederzeit Futter und Dinge wieder abnehmen.
Nachbarshühner und Pferde auf dem gegenüberliegenden Außenreitplatz bemerkt sie, zeigt ansonsten kein sonderliches Interesse.

Wir wünschen uns für Maribel Menschen mit Zeit und Lust auf das Erlebnis Hund mit allem, was dazu gehört. Sehr, sehr gerne als Zweithund und mit Garten.

Bei Interesse stellt auch Ihr Euch bitte kurz vor, Dankeschön.
Kontakt: psb@prodogromania.de oder j.thu@gmx.de
Vermittlung durch ProDogRomania nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag.

http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MARIBEL *** Liebevolles Wölfchen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück