Anzeige-Nr. 1259539
vom 25.08.2020
781 Besucher

wo bekommt Ronaldo Starthilfe?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Ronaldo
Rasse: Galgo Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 11/2019
Größe: ca. 68cm
Kastriert: vor Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: nicht bekannt
Kinder: sollten schon älter sein
Handicap: nein
MMT: vor Ausreise
Aktueller Aufenthaltsort: Spanien, La Linea

Schneckenhausbewohner braucht Starthilfe!

Das ist unser hübscher schwarzer Ronaldo, ein Galgo Mischlingsrüde. Ronaldo kam zusammen mit seinen Brüdern Perro und Kenzo, sowie seiner Mutter der reinrassigen Galga Alma in unser Tierheim. Bei den 3 Brüdern scheint noch ein etwas größerer Hund mitgemischt zu haben, der Galgo ist aber ganz deutlich zu sehen.
Woher die Familie kommt wissen wir leider nicht, vermutlich sind sie Wegwerfprodukt eines Jägers. Was wir jedoch wissen...jetzt soll für die 4 alles besser werden!

Ronaldo möchte am liebsten unsichtbar werden wenn Menschen sich nähern. Sobald er hört das sich in seiner Zwingerreihe etwas tut, verschwindet er in den Schutz der dunklen Box.

Für Ronaldo werden in einer Pflegestelle oder einem Zuhause andere Hunde eine ganz wichtige Rolle spielen. Er benötigt unbedingt einen oder mehrere souveräne Hundfreund/e, an denen er sich orientieren kann.
Da er ganz bestimmt auch nicht viel von seiner Umwelt kennen gelernt hat, wird er Spaziergänge völlig neu lernen müssen. Vermutlich wäre ein sicher eingezäunter Garten eine große Hilfe. Oft sind die Tiere auch einfach erschlagen von dem Stress und Lärm des großen Tierheims. Ronaldo hat ganz bestimmt keine Ahnung davon was die Welt alles Schönes für einen Hund bereit hält. Er kennt bisher nur die Kehrseite und muß nun lernen sein Schneckenhaus zu verlassen.
Aber....er ist noch jung und mit tollen Menschen die ihm etwas Zeit geben schafft er das!

Natürlich ist Ronaldo auch auf der Suche nach einer Pflegestelle die ihm helfen möchte sein Zuhause zu finden.

Connie Loncar
Connie.loncar@salva-hundehilfe.de

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"wo bekommt Ronaldo Starthilfe?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück