Anzeige-Nr. 1259975
vom 26.08.2020
150 Besucher

Rokko, trotz Strapazen voll Lebensfreude

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Unsere spanischen Tierschutzkollegen haben Rokko in einer Perrera gesehen und sofort mitgenommen. Der arme Kerl war völlig ausgemergelt und hatte eine große Narbe über dem rechten Auge bis hoch zur Stirn… lange hätte er dort wohl nicht mehr durchgehalten.

Im Refugium unserer spanischen Tierschutzkollegen wurde Rokko erst einmal aufgepäppelt und hat mittlerweile wieder eine Traumfigur. Auch die Narbe ist unter dem dichten Fell nicht mehr zu sehen. Rokko ist wieder ein wunderschöner, eindrucksvoller Hund und wäre jetzt bereit, in sein neues Zuhause zu reisen.

Die Strapazen seines früheren Lebens hat Rokko recht gut weggesteckt. Er steckt voller Lebensfreude und rennt begeistert und ausgelassen über das weitläufige Gelände des Refugiums. Seine große Leidenschaft ist Wasser… in Spanien leider nicht immer im Überfluss vorhanden 😉 Menschen findet der blonde Rüde klasse, er liebt Schmuseeinheiten mit den freiwilligen Helfern des Refugiums und hat auch schon ein wenig vom Hundeeinmaleins gelernt. Er geht recht gut an der Leine und hat bereits einen guten Grundgehorsam. Mit anderen Hunden ist Rokko sehr verträglich, er spielt und tobt sehr gerne mit ihnen und gibt auch ab und zu mal gerne den Clown.

Wir wünschen uns für Rokko sportliche Menschen, die Freude an seiner übermütigen Art haben und ihm liebevoll beibringen, was er als Familienhund noch alles wissen muss. Wenn Sie Lust auf eine große Portion Lebensfreude haben, dann ist Rokko der Richtige für Sie.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Rokko mit vielen weiteren Bildern; bitte kopieren Sie den Link:

https://hundepfoten-in-not.de/forum/topic/rokko-waere-fast-in-einer-perrera-gestorben/

Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle.
Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link:

https://hundepfoten-in-not.de/infothek/pflegestelleninformation/

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Impfungen:
vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass
Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert

geboren ca. 10/2014
Schulterhöhe ca. 55 cm / 24 kg

Schutzgebühr € 330,-- + € 50,-- Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Frau Tanja Breitenstein
Email: breitenstein@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0171-9328623 ab 18 Uhr
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rokko, trotz Strapazen voll Lebensfreude"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück