Anzeige-Nr. 1261972
vom 30.08.2020
89 Besucher

Ophelia - wurde in den Bergen ausgesetzt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerhilfe Bulgarien e.V. 
36326 Antrifttal

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
27. August 2020

Unsere Iva aus Bulgarien schreibt:

Heute möchte ich euch gern Orphelia vorstellen, kurz Fifi.

Im Moment ist sie ca. 3 Monate alt. Sie wurde von einer Freundin von mir vor einem Monat gefunden, genau am Tag, an dem Alfi in sein neues Zuhause gereist ist. An diesem Tag wollte meine Freundin etwas frische Luft tanken und sich etwas davon ablenken,, dass Alfi abgereist ist, also beschloss sie einen Spaziergang mit Freunden im Vitosha Gebirge zu machen.

Bei einer der Verschnaufpausen, in der Nähe von einer Schafherde, sahen sie einige Hunde, die um einen Busch kreisten und laut bellten.

Da die Hunde nicht davon abweichen wollten, selbst als der Hirte hin ging, beschlossen sie nachzuprüfen was der Grund ist. Und siehe da, ein kleines Kitten saß total erschrocken mitten im Busch und bewegte sich nicht.

Der Hirte konnte irgendwie seine Hunde vom Busch ablenken und wegführen, da begann die Aktion das Kleine irgendwie aus dem Gebüsch rauszukriegen.

Am Ende gelang es ihnen das Kitten zu erreichen, denn es ließ sich nicht anlocken, so erschrocken saß es da. Und was für eine Überraschung - das Kitten war absolut sauber, keine Flöhe, nichts. Wir sind sicher, dass irgendjemand das Kleine dort ausgesetzt hat...

Danach ging erstmal die Wanderung weiter und die Kleine sagte keinen Mucks. Sie war zufrieden, dass sie im Warmen gekuschelt im Ranzen meiner Freundin war und in Sicherheit.

Fifi lebt in einer Pflegestelle mit weiteren Katzen. Sie passt sich sehr leicht an, ist sozial und verspielt. Natürlich ist sie stubenrein.

Nun suchen wir nach einem Zuhause für die kleine Orphelia und nach Menschen, die sie nie im Stich lassen werden.

Ein gesicherter Balkon/Terasse wäre super.

Wer möchte Orphelia bei sich aufnehmen?
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ophelia - wurde in den Bergen ausgesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück