Anzeige-Nr. 1265247
vom 05.09.2020
401 Besucher

Senior Husky Mix Yuko

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Husky

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHope-for-future 
Aglasterhausen

Telefon: 015253692408


Beschreibung
8-10 Jahre alt, ca. 45, ca.13-15 kg

Ausreise aus Rumänien ab sofort möglich!!!


Yuko, unser zauberhafter Husky-Opi, wartet nun schon seit einem Jahr tagein, tagaus im selben Zwinger. Hunde kommen, Hunde gehen, aber er bleibt...Yuko kommt aus dem Tötungsshelter Alexandria, wo Maria ihn in der Ecke kauern sah....


Yuko soll auf seine alten Tage noch einmal aufblühen können, ein Garten wäre toll, so dass er selbst entscheiden kann, ob er rein oder raus möchte...Wir hoffen, dass er nicht noch einen Winter im Shelter durchmachen muss...Yuko ist lieb aber zurückhaltend, schnelle Bewegungen machen ihm Angst. Er sollte ein ruhiges Zuhause bekommen. Mit anderen Hunden ist er verträglich.


Aufgrund seines Alters ist Yuko nicht kastriert.

Wenn Sie Interesse an dem süßen Opi haben, so freuen wir uns über eine Nachricht und Ihre Emailadresse, so dass wir Ihnen unsere Selbstauskunft zukommen lassen können :)

Alle unsere Tiere reisen geimpft, gechipt, kastriert, legal registriert über Traces und kommen mit EU-Pass, die Ausreise wird von uns organisiert und mit Ihnen abgestimmt.

Vor Ausreise getestet auf verschiedene Krankheiten: Borreliose, Anaplasmose, Herzwurm und Ehrlichiose; Leishmaniose

Wir bitten darum, uns erst zu kontaktieren, wenn sowohl ALLE Familienmitglieder als auch der Vermieter (bei Nicht-Eigentum) mit der Anschaffung eines Hundes einverstanden sind.

Bei Interesse würden wir uns sehr über eine Nachricht freuen und senden Ihnen dann gerne einen Selbstauskunftsbogen zu - oder füllen Sie ihn direkt aus:

https://www.hope-for-future.com/tiervermittlung/informationen-zur-vermittlung/
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Senior Husky Mix Yuko"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück