Anzeige-Nr. 1267230
vom 09.09.2020
294 Besucher

Tobbie sucht seine Familie

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHerztier e.V. 
priv. Pflegestellen

Telefon: 0151 40053075


Beschreibung
Tobbie wurde von seiner Familie in der Protectora APADAC abgegeben. Sein Zustand war erschreckend, denn er hatte so viel Übergewicht, dass wir uns fragten, wie er sich überhaupt bewegen kann... Zudem war er auch noch unglaublich verängstigt, sein Anblick hat allen das Herz gebrochen. Tobbie war lange im Tierheim und hat sehr gut abgenommen. Seine Schüchternheit hat er leider nicht ablegen können, obwohl sich die Helferinnen gut um ihn gekümmert haben. Niemand fragte jemals nach dem kleinen Hundemann, um ihm ein Zuhause zu schenken. Die Aussicht auf eine liebevolle Familie, die ihn adoptiert und gut versorgt, schien einfach nicht da zu sein.
Doch nun soll Tobbie endlich eine Chance bekommen! Im August 2020 konnte er seine Reise nach Deutschland antreten und hat eine wunderbare Pflegefamilie gefunden. Dort entwickelt er sich absolut prächtig und zeigt, was für ein wunderbarer Hund er ist! Seine Pflegefamilie berichtet nach den ersten Tagen:
„Hallo liebe Tierfreunde,
Tobbie ist 7 Jahre jung und musste, nachdem seine Vorbesitzer aus Spanien ihn ins Tierheim abgeschoben haben, dort viel zu lange Zeit verbringen. Seit dem 08.08. ist er nun in Deutschland bei uns.

Tobbie ist noch ein etwas ängstlicher Hund, der aber mit etwas Geduld schon einige Fortschritte macht. Auf Körbchen oder Boxen hat er irgendwie (noch) keine Lust. Er liegt am liebsten auf Teppichen oder Handtüchern. Suchspiele findet er auch ganz toll. Das trainieren wir gerade, um seine Schnüffelaktivitäten wieder in Gang zu bringen.

Tobbie ist ein bisschen schüchtern in der Gegenwart von Männern, aber daran arbeiten wir ebenfalls. Laute Geräusche in der Wohnung sind kein Problem. Draußen ist er etwas schreckhafter. Aber meist siegt die Neugier und er bleibt ganz ruhig neben einem stehen und beobachtet.
Er bellt nicht (weder bei der Türklingel, noch bei anderen Hunden oder Menschen), er knurrt nicht, er bettelt nicht, hat keinen Futterneid, macht kein Chaos in der Wohnung und geht sogar sehr schön an der Leine. Stubenrein ist er dazu auch noch.

Tobbie ist also ein ganz, ganz lieber kleiner Kerl, der nur viel Liebe, Geduld und selbstbewusste Menschen an seiner Seite braucht, die ihm die Sicherheit geben, damit er ein entspannter und ganz normaler Hund sein kann.“

Abgabe nach erfolgter Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr von 350,- Euro
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tobbie sucht seine Familie"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück