Anzeige-Nr. 1267700
vom 10.09.2020
199 Besucher

NASTI...den Namen haben wir ihr gegeben.

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzsaving-dogs e.V. 
42349 Wuppertal

Telefon: Mobil: 0176 / 61 88 46 14


Beschreibung
Steckbrief: Nasti

Geburtsdatum: ca. 08.07.2017
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 40 cm, ca. 20 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: nicht bekannt
Hündinnen: nicht bekannt
Katzen: kann getestet werden

Familienhund:
kinderfreundlich: ja , im Schulalter

Vermittlung: bundesweit, Schweiz, Österreich

Sucht:
Familie: ja
Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 250,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Silke Schnitzler
Mobil: 0176 / 61 88 46 14
eMail: s.schnitzler@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

NASTI…jetzt hat sie einen Namen…

Immer wieder kommt es vor, dass uns Hunde vorgestellt werden, deren Vorgeschichte wir niemals erfahren werden und bei Nasti gehört diese traurige Anonymität nun auch endlich zu ihrer Vergangenheit. Wir machen diese tollen Hunde sichtbar, geben ihnen meist einen Namen und hoffen mit ihnen auf eine neue Zukunft, auf eine Familie, wo sie endlich ankommen dürfen und Liebe genießen werden. So ist es leider auch bei Nasti. Wir können nicht viel zu ihrem vorherigen Leben sagen. Wir kennen keine Vorgeschichte, aber gehen Sie davon aus, dass Nasti nichts kennt, Sie nicht versteht und auch nicht weiß, was Sie von ihr möchten. Nasti braucht Menschen an ihrer Seite, die sie begleiten und ihr zeigen, dass alles gut wird. Sie muss noch sehr viel lernen, aber sie ist noch jung und mit Ihrer Hilfe wird sie es auch schaffen.
Sind Sie bereit diesen Schritt mit Nasti zu gehen?
Nasti ist ca. 3 Jahre alt. Ob sie schon ihre Welpenzeit im Tierheim verbringen musste? Wir wissen es nicht, gehen aber davon aus.
Da sie im Zwinger lebt und auch keinen Freilauf bekommt, kennt sie keine Alltagsgeräusche, wie z.B. den Staubsauger, den Fernseher oder Straßenlärm etc.
Nasti wird sicherlich in vielen Situationen unsicher reagieren und vielleicht auch nicht an einer Leine laufen, aber auch hier sind wir zuversichtlich, dass sie es mit Ihrer Hilfe schaffen wird. Hier ist eben Ihre Geduld gefragt.
Wenn Sie sich also auf das Abenteuer Tierheimhund einlassen und Nasti kennenlernen möchten, freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme. Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte zu Nasti und unseren Vermittlungsablauf.



Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kollegen/innen und Tierärzten. In regelmäßigen Abständen besuchen wir die Schützlinge vor Ort. Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern -unbekannt- angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"NASTI...den Namen haben wir ihr gegeben."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück